+ Antworten
Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6 14 15 16
Ergebnis 151 bis 160 von 160
  1. #151
    Creeper-Jäger Avatar von Zeder95
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    410
    Neues Update, diesesmal habe ich mal alle Gemälde erneuert und habe schöne historische Gemälde dafür rausgesucht (alles gemeinfrei/Creative Commons), für jedes Pack eigene Gemälde für die jeweilie Jahreszeit.
    Außerdem habe ich einige Blöcke, Items und Mobs verbessert: Knochenblöcke, rote Netherbricks, Prismarinbricks, Monsterspawner, Feuerzeug, verschiedene Tiere, Zaubertischbuch usw., und das Skelettpferd hat jetzt auch eine eigene Textur.
    Regen und Schneefall wurden ebenfalls erneuert, und als weitere wichtige Änderung funktionieren jetzt die Random Textures aus dem Herbst-Pack (verschieden angeordnete Herbstblätter auf Grasblöcken damit es natürlicher aussieht) auch in Vanilla Minecraft ohne Zusatzprogramme !
    Hier ein paar Screenshots der Neuerungen des "Gemälde-Updates":


    Basic-Gemälde:

    Herbst-Gemälde:

    Weihnachts-Gemälde:

    Winter-Gemälde:

  2. #152
    Creeper-Jäger Avatar von Zeder95
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    410
    Neues Update!

    Dieses Mal habe ich alle Texturen des 1.11-Updates (Lamas, Teppiche als Lamasattel, Shulker-Kisten, Vindicator, Evoker, Vex, Observer, Totem, Shulker Shell, Eisennuggets usw) erstellt, sowie Texturen für die Blöcke des neuesten Snapshots (gefärbter Beton, Zement, glasiertes Terracotta) erstellt.
    Die glasierten Terracotta-Blöcke haben im Default-Texturepack verschiedene Vierteltexturen und sind drehbar, sodass jeweils vier Blöcke zu einem Kreis angeordnet werden können, dementsprechend habe ich ebenfalls Vierteltexturen mit verschiedenen Mosaik-Fliesenmustern für diese Blöcke erstellt, die im Spiel jeweils zu Kreisen aus 2x2 Blöcken angeordnet werden können, siehe Bild.
    Außerdemhabe ich auch noch einige andere Texturen in allen Packs geändert, zB. haben Creeper und Magmaslimes neue Texturen bekommen, und ich habe etliche Farbänderungen an verschiedenen Blöcken und Biomen vorgenommen.
    Diese Farbänderungen habe ich gemacht, da ich das Texturenpack auf verschiedenen Monitoren verglichen habe und mir aufgefallen ist, dass es auf einigen Monitoren noch gesättigter und bunter als auf meinem Laptop-Bildschirm aussah. Aus diesem Grund habe ich alle Holzblöcke, Ziegelsteine, einige andere Blöcke sowie die Biomfarben (Gras und Blätter) entsättigt und korrigiert und die Biomfarben eher den Default-Texturen angepasst. Im Startbeitrag habe ich auch einige Screenshots aktualisiert.

    Als weitere wichtige Änderung gibt es das Zedercraft Texturepack nun für die Windows 10 Edition von Minecraft !
    Dies ist mir möglich da ich vor kurzem einen neuen Computer mit Windows 10 bekommen habe und so die nicht-javabasierte, viel schnellere, flüssigere Windows 10 Edition von Minecraft, welche auf der Pocket Edition basiert, verwenden konnte und so das Texturepack dafür anpassen konnte..
    Die Windows 10-Version meines Texturepacks findet ihr wie üblich im Anfangspost, diese wird anders installiert und ist anders aufgebaut, verwendet aber die gleichen Texturen wie das Basic-Zedercraft, abgesehen davon dass in der Windows 10 Edition GUI-Texturen und Biomfarben nicht verändert werden können.

    So wird das Windows 10 Edition-Pack installiert: Der im ZIP-Ordner enthaltene Ordner (NICHT die ZIP-Datei selbst! sondern der darin enthaltene Windows-Ordner, die Datei muss geöffnet und der Ordner darin rausgezogen werden) wird an folgendem Ort eingefügt: C:\Users\Name of User\AppData\Local\Packages\Microsoft.MinecraftUWP _8wekyb3d8bbwe\LocalState\games\com.mojang\resourc e_packs
    Im Spiel steht das Texturepack dann unter Ressource Packs zur Verfügung.

    Hier nochmal einige Screenshots der neuen Texturen:
    Neue Beton-, Zement- und Terracottablöcke des neuen Snapshots:


    Neue 1.11-Mobs:





    Verbesserte Block- und Biomfarben:


    Geändert von Zeder95 (21.02.2017 um 23:21 Uhr)

  3. #153
    Schön das es jetzt ein vernünftiges Win 10 Pack gibt,danke

  4. Mag ich Zeder95 mag diesen Beitrag
  5. #154
    abgesehen davon dass in der Windows 10 Edition GUI-Texturen und Biomfarben nicht verändert werden können.



    Sind sie vielleicht deshalb bei mir so verschwommen ?


    Geändert von Bettimine (25.03.2017 um 10:54 Uhr)

  6. #155
    Creeper-Jäger Avatar von Zeder95
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    410
    Das mit den verschwommenen Texturen in der Ferne liegt am Mipmapping und ist normal, Mipmapping dient eigentlich dazu das "Krisseln" und Rauschen von Texturen in größerer Entfernung zu verhindern indem die Texturen dort geglättet werden, leider ist der Effekt bei hochauflösenden Texturenpack ziemlich extrem, soweit ich weiß kann man das in den Einstellungen nur verringern aber nicht ausstellen.

  7. #156
    Und im Inventar? Oft kann man nicht erkennen welcher Block das ist, weil die Textur total verschwommen ist.

  8. #157
    Creeper-Jäger Avatar von Zeder95
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    410
    Ja das stört leider, aber Minecraft scheint das automatisch zu machen, kann man wohl nicht viel dran ändern :/

  9. #158
    Creeper-Jäger Avatar von Zeder95
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    410
    Update auf 1.12 !

    Es sind jetzt alle neuen Texturen der 1.12 im Pack: alle farbigen Betten, die neuen GUI-Texturen, Texturen für alle Papageien, inklusive einer Nymphensittich- und Wellensittichtextur !
    Daneben habe ich einige weitere Sachen verbessert, vor allem an den Umwelttexturen:
    -Mond und Sonne sind kleiner und realistischer
    -Neue Wolkentextur
    -Schnee und Regen verbessert, geringere Regentropfendichte
    -neue Regenpartikel







    Geändert von Zeder95 (20.07.2017 um 02:24 Uhr)

  10. #159
    Die Papageien sind klasse geworden :-)

  11. Mag ich Zeder95 mag diesen Beitrag
  12. #160
    Creeper-Jäger Avatar von Zeder95
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    410
    Die Windows 10-Version habe ich jetzt auch nochmal upgedatet, da die Windows 10 Edition von Minecraft ein paar Updates bekommen hat, das Windows 10 Edition-Texturepack ist jetzt auf dem Stand der 1.1.5.
    Ich habe unter anderem einen Fehler behoben der dafür gesorgt hat dass das Spiel in den neueren Versionen der Windows 10 Edition im Zusammenhang mit gefärbten Betten abgestürzt ist.
    Changelog für die Windows 10 Version:
    -alle einzelnen Texturen für Spawneier, Tränke und Trankeffekt-Pfeile sowie die Enderdrachentextur wurden hinzugefügt.
    -einen Fehler, der in neueren Versionen der Windows 10 Edition im Zusammenhang mit gefärbten Betten zum Absturz geführt hat wurde behoben.
    -alle Texturen des neuen Updates, unter anderem gefärbte Betten, Beton, glasierte Keramik, Magmablöcke, die neuen Illager, Eisbären usw. hinzugefügt.
    -weitere kleine Fehler behoben.

    Hinweise: Falls Betten, Lingering Potions und einige weitere Items nur mit Default-Texturen angezeigt werden, versuche das Texturenpack, das Spiel oder die Welt neu zu laden.
    Leider werden viele Texturen in der Entfernung und im Inventar sehr verschwommen angezeigt, dies liegt am Mipmapping des Spiels und ich kann leider nichts daran ändern.








+ Antworten