PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Esgaroth



Sulandir
21.08.2011, 07:57
Diskutieren bitte da: http://minecraft.de/showthread.php?54223-Esgaroth-Projektvostellung

http://img-fan.theonering.net/rolozo/images/aaldijk/Esgaroth.jpg

Wir werden keine Zeichnungen reinstellen denn es reicht die aus dem Atlas von Miitelerde:)

SO Dass auch

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/ijb2-7-8f14.jpg

Wir bauen Seestadt maßstabsgertreu nach

Wir suchen noch einen Bauplatz!
Wichtig: ICh stelle irgendwann ein paar Screenshots rein da ich Esgaroth im Singleplayer mit Mods nachbaue.

Baumaterial:

Häuser: Holzplatten oder anderes Holz (eiche)
Pfähle: Rohholz (schwarz)
Dächer: wolle (rot)
Brücke: holz siehe oben


Wir bräuchten eine 300x300, da See stadt auf dem Wasser steht und der Rand vom Düsterwald noch hervorluken soll.
Rund herum min. 50 blocks Wasser + ggf natührliches Meer.
Stadt an sich 111x148
Und noch eben Land mit dem Weg und Den Häusern am Land mit Wald.
Ich stell nachher noch scans rein.

Geschichte: Die alte Stadt Esgaroth am Langen See ist so alt wie das Königreich unter dem Berg bestand. Mit dem Erstem Untergang ging auch Esgaroth unter.
Später im 3 Zeitalter wurde eine kleinere Stadt gebaut See Stadt. Sie wurde auch von Smaug zerstört da sie aus Holz gebaut war. Nun im Vierten Zeitalter nachden Smaug und Sauron besiegt wurden, wurde sie neu aufgebaut schöner und prächtiger als je zuvor!


Wer macht mit? Und was für einen Beruf hat er?
-Mehlwurm97: Bäcker
-Sulandir (ich): Priester und Richter
-Horneburg: Förster
-danidark2011: Fischer
-EvilBuilder: Holzfäller
-FoxInWhite: Steinmetz
-DemonDiary: Jäger
-JiM_97: Schäfer
-Masterrobat (?????): ?

Dazu kommen noch welche!

Zu finden sind wir gewöhnlich im Chat:Esgaroth

Grundlegenes:

Baustil

Die Stadt soll in einem Mittelalterlichen Stil gebaut werden wie nach Herr der Ringe halt.
Die beiden Hallen werden mit Wolle tapiziert und prächtig geschmückt.
Alles auch sehr eng/komprimiert da da sehr viel Einwohner wohnen sollen.
Jeder einwohner hat seineigenes Haus und darf dies frei gestalten (die fassade soll zum rest der Stadt passen)


Ziele der Stadt:
- Zusammentreffen mehrerer Spieler
-Den Glanz Mittelerde wieder aufleben zu lassen
- Shana verschönern



Stadtregeln (bitte beachten!):
1. Was der Bürgermeister sagt wird befolgt
2. Kein Diebstahl von anderen Personen
4. Keine mutwillige Zerstörung
5. Kein Bauen, ohne die Erlaubnis von der allgemeinheit (einwohner)
6. Keine Privatlager
7. Wir sind eine Demokratie; einmal in der Woche wählen wir en Meister, er regiert uns
8. Keine Rohstoffe sich privat aneignen!
9. Sulandir der Istari der Maiar von Orome geschickt ist der Richter und wacht über die Regeln.
10. Lager vom eigenen Spieler ist verboten
11. Alle haben ein gemeinsames Lager
12. keine Beleidigungen
13. Nur bauen wenn der Bürgermeister es genehmigt
14. Wer sich öfter gegen diese Regeln stellt wir aus diesem Paradies von Manwe gebannt rausgeworfen)

Möge Iluvatar über diese Regeln hüten und alles die sie nicht befolgen sollen nach Angband kommen!


Hintergrund:
Sulandir (einer der Istari/ich)
Wollte schon immer sachen aus Herr der Ringe nachbauen, da Minas Thirith zu gross ist=Esgaroth!
Es fehlt auf Shana eine Stadt die Manwe selbst gesegnet hat!:HA:


Was passierte nach der Gründung?
1. Holz wird ins Meer gerammt um die Pfähle zu bilden
2. Plattform wird gebaut parrallel wird Holz gesammelt und Ufer aufgeschüttet
3. Straßen und Wege werden gebaut
4. Die ersten Häuser kommen
5. See wird verändert, dass er wirklich schmal sein wird
6. Bäume werden gefplanzt für den Düsterwald

Will jemand mitmachen? http://minecraft.de/group.php?groupid=335

Atreu
21.08.2011, 23:47
Also ich habe mich mal jetzt etwas mit diesem Antrag auseinandergesetzt.

1. Dein Zonenantrag enthält immer noch nicht alle zwingend nötigen Angaben!
2. Ich habe mir mal die Zonen (wenn vorhanden) deiner Mitbauer und dir angeguckt. Es ist nicht eine Zone dabei, die auch nur annähernd fertig ausgebaut ist (mit Ausnahme vielleicht einer einzigen Zone, die zumindest in Teilen anständig bebaut ist). Es gibt sogar Mitbauer, die keine Zone besitzen, bzw. Zonen, wo bisher nur etwas rumgebuddelt wurde.
3. Kommt es bei mir etwas komisch an, wenn du kurz nachdem eine andere Zone quasi abgelehnt wurde, sofort ein neues Projekt und eine neue Zonenanfrage "aus dem Boden stampfst".

Summa summarum:
Ich finde, ihr solltest erstmal die euch schon zur Verfügung stehende Fläche vernünftig ausnutzen!

Sulandir
22.08.2011, 06:53
Atreu wenn wir Esgaroth (die Stadt) nach der Maperweiterung anfangen dann dauerts noch min. einen Monat!
Wir brauchen ja auch platz...
Bis dahin ist Bruchtal fertig und auch die anderen Zonen
das versprech ich dir :)


Und noch was zu Evil Builder: Er hat das Spiel seit 4 Monaten spielte nur offline und nun möcht er gerne mitbauen!
Er will aber seine Zonen als Schuutzzonen verwenden und icht irgendwo in der Üampa sein Lager aufschlagen.
Und wieso er so selten online ist??
NAja er hat noch andere Spiele.

Edit: (28.08.2011 um 12:27)

So aktualisiert

WeaselForce
07.03.2012, 00:25
Not in progress.

Ansonsten melden.