+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Netzwerk erstellen

    Hallo
    Also mein bestreben ist vorläufig ein Netzwerk mit 2 win-xp und einem win-7 Computer/-n aufzubauen.
    Dafür habe ich einen Switch (den: http://edimax-de.eu/de/produce_detai...id=4&pl2_id=23 )

    Ich will erstmal erreichen:
    -von einem Zugriffsmöglichkeit auf die Anderen.
    -das Internet soll geteilt werden.(ein xp soll über den anderen pc mit wlan über lan Internet bekommen.
    -Datenübertragung zwischen den Computern.

    Wie kann ich das am besten einrichten bzw. wo finde ich Tutorials oder ähnliches?
    Schonmal danke an alle die eine Antwort wissen, Hegis50

  2. #2
    von einem Zugriffsmöglichkeit auf die Anderen.
    Willst du erreichen, dass jeder auf jeden zugreifen kann oder nur das einer auf alle zugreifen kann ?
    das Internet soll geteilt werden.(ein xp soll über den anderen pc mit wlan über lan Internet bekommen.
    Also du willst das der eine Computer sich per WLAN zu dem anderen Computer verbindet und der wiederrum per LAN ins Netz geht ?

  3. #3
    Team Jung-Stuten
    Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    483
    Minecraft
    Ferael
    Zitat Zitat von ThePixel5D Beitrag anzeigen
    Willst du erreichen, dass jeder auf jeden zugreifen kann oder nur das einer auf alle zugreifen kann ?

    Also du willst das der eine Computer sich per WLAN zu dem anderen Computer verbindet und der wiederrum per LAN ins Netz geht ?
    Heimnetzwerk
    Internetüberbrücken

    WLAN oder LAN spielt da keine Rolle.... ein Rechner soll als Gateway fungieren. Dürfte etwas problematisch werden, wenn er seinem Router keine andere IP verpassen kann. Dann müsste er nämlich ein anderes Subnetz nehmen als die des Routers und bei seinem Gateway eine persistente Route zum Netz des Routers geben.
    Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, dass Windows bei der Überbrückung die .1 am Ende der IP will

  4. #4
    1. Ich möchte eher das alle auf alle zugreifen können.(sry war schlecht vom mir erklärt)
    2.genau umgekert von lan in den wlan
    (ich hatte das schon irgendwie hinbekommen aber nach nem tag irgendwie wieder gelöscht )

  5. #5
    WLAN oder LAN spielt da keine Rolle.... ein Rechner soll als Gateway fungieren.
    Sicher spielt das eine Rolle.

    1. Ich möchte eher das alle auf alle zugreifen können.(sry war schlecht vom mir erklärt)
    Jetzt musst du mir noch verraten auf was du zugreifen willst. auf Ordner ? via RDP ? via VNC ?

    2.genau umgekert von lan in den wlan
    Ich glaube ich tue mich gerade etwas schwer, erkläre das bitte nochmal ausführlich.

    MFG

  6. #6
    Zu 1. : Ich will Auf die Ordner zugreifen. (also auch wie bei 3 Daten Verschicken, bisher konnte ich das nur per USB )
    Und RDP und VNC sagt mir garnichts sry
    2. Bei mir im Zimmer hab ich nur Wlan und kann auch kein lan zu mir verlegen. Bei mir steht ein xp-pc der nur einen lan Anschluss hat und ein weiterer xp-pc der lan und wlan anschluss hat. beide sollen ins Internet können.
    Geändert von Hegis50 (15.10.2012 um 19:22 Uhr) Grund: smeily fail

  7. #7
    Team Jung-Stuten
    Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    483
    Minecraft
    Ferael
    Zitat Zitat von ThePixel5D Beitrag anzeigen
    Sicher spielt das eine Rolle.
    Du scheinst Probleme zu sehen welche ich beim Aufbau von Netzwerken noch nie hatte...
    Bis auf das fehlende Kabel und die Ausrichtung von Komponenten ist WLAN dasselbe wie LAN und kann seit geraumer Zeit in allen gänigen Betriebssystemen im Dualbetrieb laufen... für den Rest gibts Sharing, Subnetting und Routing....

    Homenetzwerk freigaben -> Rechtsklick Freigeben. Dies sollte auch deine Frage nach den Freigaben klären.

    2. Bei mir im Zimmer hab ich nur Wlan und kann auch kein lan zu mir verlegen. Bei mir steht ein xp-pc der nur einen lan Anschluss hat und ein weiterer xp-pc der lan und wlan anschluss hat. beide sollen ins Internet können.
    Beide mit LAN an deinen Switch und wenn es geht den Switch mit den Router verbinden. (WLAN/LAN)
    Andernfalls wirst du "zwei" Netzwerke haben... das eine bringt deinen Rechner ins Internet und das andere ist das Netzwerk welche durch den Switch fungiert. Wäre einfacher, wenn der Switch nen WLAN switch wäre... würdest dir dann alles sparen: Switch mit dem Router verbinden und du müsstest keine Netzwerkverbindung teilen. Hättest dann einen eigenen AccessPoint im Zimmer

    Edit: Zur not tut es auch nen 20€ USB WLAN Stick für die Rechner ohne WLAN...
    Geändert von Sorainthy (15.10.2012 um 23:42 Uhr)

  8. #8
    Zu 1. : Ich will Auf die Ordner zugreifen. (also auch wie bei 3 Daten Verschicken, bisher konnte ich das nur per USB )
    Und RDP und VNC sagt mir garnichts sry
    RDP wird z.B. bei Windows Servern verwendet damit kannst du dich dann auf den entfernten Desktop schalten. VNC ist das gleiche läuft nur über ein anderes Protokoll und wird nicht von Windows von Haus aus mitgebracht.

    Wenn du nur ganz bestimmte Ordner freigeben willst klickst du die mit der rechten Maustaste an gehst dann auf Eigenschaften und dort unter den Reiter Freigabe. Dort findest du dann einen Button erweiterte Freigabe, diesen drückst du und setzt den Hacken Diesen Ordner freigeben. Wenn du das fertig hast klickst du noch den Button Berechtigungen an und setzt bei Jeder den Hacken bei Vollzugriff somit dürfte jeder der sich an diesem Computer anmelden kann alles in diesem Ordner tun. Willst du nur das du etwas ändern kannst klickst du auf Hinzufügen und tippst dort deinen Windows Benutzernamen ein und setzt den Hacken bei Vollzugriff. Ich bin hier von einem Windows Vista / Windows 7 Computer ausgegangen. Du brauchst zwangsläufig ein Konto auf dem jeweiligen Computer da Windows Vista / Windows 7 sonst keine Änderungen zu lassen - und jeder könnte etwas ändern das ist ja auch nich was wir wollen.

    2. Bei mir im Zimmer hab ich nur Wlan und kann auch kein lan zu mir verlegen. Bei mir steht ein xp-pc der nur einen lan Anschluss hat und ein weiterer xp-pc der lan und wlan anschluss hat. beide sollen ins Internet können.
    Dann wäre die Idee mit dem WLAN Stick wohl die einfachste.

    Du scheinst Probleme zu sehen welche ich beim Aufbau von Netzwerken noch nie hatte...
    Ich habe das ganze ein wenig missverstanden ... ;-)

    MFG

  9. #9
    1. Ich scheue keine Herausforderung um Geld zu sparen.
    Switch mit dem Router verbinden und du müsstest keine Netzwerkverbindung teilen. Hättest dann einen eigenen AccessPoint im Zimmer
    Ja aber ich hab meinen Vater noch nicht überreden können nen loch durch die decke zu schlagen

    Sry ich bin gerade etwas fernwirrt Also ich krieg es Net mal richtig hin nen Netzwerk aufzubauen.....
    Was muss ich machen? (mit dem Switch; über LAN halt)


    Edit: (21.10.2012 um 18:05)

    Um Jetzt nochmal die Frage zu konkretisieren (die anderen zwei sind nicht mehr so wichtig) :

    Wie lasse ich einen XP-PC über LAN/Switch und dann über einen XP-PC (der Wlan hat) Internet bekommen.

    So:
    --- Switch --- )))))

    Mit vielem Dank an alle die mir helfen, Hegis50.

    Geändert von Hegis50 (17.10.2012 um 20:27 Uhr)

+ Antworten