+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Diamantensucher Avatar von Bruellbart
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    531
    Minecraft
    Bruellbart

    5 Alben für die einsame Insel...?

    Der Titel sagt alles: Welche fünf Musikalben (keine Downloads, weils auf einsamen Inseln keinen Internet-Empfang gibt ) würdet ihr auf eine einsame Minecraft-Insel mitnehmen? Musikalben, Livealben, Best of's, bei denen (fast) jeder Track von vorne bis hinten stimmt und an denen man sich nie satt hören kann. Am Besten noch dahinter schreiben, in welche Musikrichtung das Ganze ungefähr geht, damit man einen groben Überblick bei unbekannteren Sachen behält. Meinetwegen schreibt auch 7 Alben auf, aber bitte keine ellenlangen Listen mit "Muss man alle mal gehört haben". Und bitte, bitte keine Geflame in Richtung "Das ist doch sch...!" oder "Das ist doch kein [Musikstil X]!"

    Meine fünf wären:
    • Turbonegro - Apocolypse Dudes (Punkrock oder Deathpunk, wie die Band es selber nennt)
    • Spiritual Beggars - Ad Astra (Stoner Rock)
    • Immortal - At the Heart of Winter (Black Metal)
    • Blind Guardian - Nightfall on Middle-Earth (Tolkien-Metal)
    • Iron Maiden - Best of the Beast (New Wave of British Heavy Metal, Best of)

    Wenn der Koffer groß genug für zwei weitere wäre, dann wären das
    • Iced Earth - Alive in Athens (US Power Metal, live)
    • The Prodigy - Their Law/Singles 1990 bis 2005 (Breakbeat, Drum n Bass, usw.)


  2. Mag ich AdrianMarc mag diesen Beitrag
  3. #2
    Team Hund Avatar von chunkie
    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    948
    Minecraft
    chunkie2
    In meinem Fall wären es 5 zufällig ausgewählte Alben von den Wise Guys (insg. 11 bisher veröffentlicht).
    Alternativ / gemischt mit:
    We Sing. We Dance. We Steal Things. & Love is a four Letter Word (Jason Mraz)
    My Casette Player & Good News (Lena)
    Eventuell auch noch was von Mika dazu.

    Damit ließe es sich ne ganze Weile aushalten


  4. #3
    Diamantensucher Avatar von Bruellbart
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    531
    Minecraft
    Bruellbart
    Wise Guys... auch suuuper War mit meiner Tochter kürzlich beim Konzert... fast drei Stunden haben die gesungen. Respekt.


  5. Mag ich chunkie mag diesen Beitrag
  6. #4
    Team Hund Avatar von Dr.Kane
    Registriert seit
    04.01.2011
    Beiträge
    367
    Minecraft
    Dr_Kane
    Hhmm... 5 Alben?

    1. Bob Marley - Uprising
    2. Cypress Hill - Black Sunday
    3. Nirvana - In Utero
    4. System of a Down - Toxicity
    5. Radiohead - Ok Computer

    Ich glaube das wäre meine Auswahl

    Wer anderen eine Grube gräbt, hat ein Grubengrabgerät.


  7. #5
    Evolution Avatar von Mo3hre
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    2.208
    Minecraft
    Mo3hre
    1. System of a Down - Toxicity (Alternative-Metal vom Feinsten. Das ist Hadwerklich ganz hohe Schule)
    2. Prinz Pi - !Donnerwetter! (Eines der besten Deutschrap Alben der letzten Jahre)
    3. Pink Floyd - The Wall (All-Time Klassiker, auch wenn sich an The Wall die Geister scheiden.Bin ich durch Vatti drangekommen)
    4. Rammstein - Völkerball (Erstklassiges Live Album, auch wenn man sich hier nicht nur auf das Hören beschränken sollte)
    5. Kraftwerk - Der Katalog (Wenns dann als ein Album zählt )
    Geändert von Mo3hre (09.08.2012 um 12:28 Uhr)

  8. #6
    Gelöschter Benutzer
    1. Eminem - Marshall Mathers Lp ( Mein Lieblingsalbum von Eminem) (Rap)


    2. Radiohead - In Rainbows (Rock)


    3. Nate57 - Stress aufm Kiez (Einer meiner Lieblings Rapper) (Rap)


    4. Bob Marley - Welches Album weiß ich geraden nicht, aber würde auf ner Insel gut reingehen


    5. Huss&Hodn - Jetzt schämst du dich! (Ich Liebe einfach die Beats) (Rap)
    Geändert von T0m4t3 (10.08.2012 um 14:30 Uhr)

  9. #7
    Team Hund
    Registriert seit
    28.05.2011
    Beiträge
    596
    Minecraft
    Adrian_Marc
    Heyho,
    Varg - Wolfskult (Vikingmetal)
    Children of Bodom - Skeletons in the Closet (Melodic Death Metal)
    Children of Bodom - Hatecrewdeathroll (Melodic Death Metal)
    Cannibal Corpse - Kill (Brutal Death Metal)
    Children of Bodom - Bodom After Midnight (Melodic Death Metal)

    Skeletons in the Closet aber auch nur, weil die Coversongs genial sind und ich Looking out my Backdoor nicht mehr aus dem Kopf kriege.

    Gruß,
    Adrian-Marc
    [link=http://adf.ly/99Ctu][/link]

  10. #8
    Explosivster Creeper der Welt Avatar von Minecraftspieler26
    Registriert seit
    01.02.2012
    Beiträge
    2.167
    Minecraft
    creepermen26
    @DieHornTomate jaja mit dem Song von Bob Marley könnt ich mir das gut vorstellen....So im liegestuhl am weißen strand und ein Zombie der mir ein Getränk bringt dazu noch ein paar Creeper die,die Hüften wackeln lassen ....oh ja


  11. #9
    Diamantensucher Avatar von Bruellbart
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    531
    Minecraft
    Bruellbart
    Die Toxicity hätt ich ja fast vergessen, klaaaar...
    Von Cannibal Corpse würde ich aber eindeutig die Bloodthirst auswählen


  12. #10
    Architekt Avatar von Hawkwing
    Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    1.267
    Minecraft
    Di4sp0ra
    Oah, das ist echt schwer...nur fünf Alben? Na gut, mal probieren:

    1. Pessimist - Call To War (Thrash Metal. In meinen Augen das beste Debüt-Album einer Thrash Metal-Band der letzten Jahre)
    2. Sabaton - Primo Victoria (Power Metal. Unglaublich starkes quasi-Debüt von einer meiner absoluten Lieblingsbands)
    3. Overkill - Ironbound (Thrash Metal. Was ein Brett. Die alten Herren haben auf ihrem 2010er-Album eine Spielfreude an den Tag gelegt, die ihresgleichen sucht)
    4. Sacred Reich - The American Way (Thrash Metal. Einfach ein Klassiker und von genialen Liedern geprägt.)
    5. Kreator - Phantom Antichrist (Thrash Metal. Das stärkste Album in diesem Jahr, und das trotz der hochgradigen Konkurrenz (Sabaton, Accept, Testament, Overkill))

    Ich habe versucht, nicht nur auf reinen Geschmack (was natürlich bei jedem Album bei mir zutrifft), sondern auch auf komplexere Songstrukturen und Abwechslung zu achten, was vor allem durch Ironbound und Phantom Antichrist erreicht wird.

    Irgendwie würde ich noch mein absolutes Lieblingslied mit reinschmuggeln (Sabaton - Birds of War), aber das dazugehörige Album (Fist For Fight/Metalizer) wäre mir im Ganzen nicht wichtig genug.

    edit: Wenn der Koffer groß genug wäre:

    1. Sabaton - The Art Of War (Power Metal. Abwechslungsreich und beinhaltet viele der besten Lieder Sabatons.)
    2. Testament - First Strike Still Deadly (Thrash Metal. Neu-Aufnahme der All-Time-Klassiker von Testament. Der Old-School-Charme geht zwar ein bisschen verloren, aber für die Insel ist es das perfekte Album, da es extrem gute Lieder von verschiedenen Alben beinhaltet)
    Geändert von Hawkwing (09.08.2012 um 19:07 Uhr)


+ Antworten