+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Team Hund Avatar von DevinXXL
    Registriert seit
    25.11.2010
    Beiträge
    2.339
    Minecraft
    DevinXXL

    LAN Switch zwischen Router, und PC/anderem router?

    Hallo hallo, nun muss ich auch mal wieder einen thread eröffnen. Bei Google kam nur müll raus deshalb frag ich ma hier nach ob folgendes gehen würde:


    Das wäre erforderlich da ich durch dem WLAN so schlechtes netz hab (vermute ich zumindest, da der ping sogar zum router unterbrochen wird), dass ich nicht einmal Minecraft vernünftig online zoggn kann. Außerdem hab ich ne 6000er Leitung und kann so nur den 3000er speed nutzen, würde dies so gehen?
    Vielen dank für Antworten!

  2. #2
    Die ganze Konstruktion sollte theoretisch funktionieren. Der Firmenrouter ist ein Router vom Internetanbieter oder von der Firma wo du/deine Eltern/ etc. pp arbeiten ?

    MFG

  3. #3
    Jop sollte. Musst du halt eventuel richtig konfigurieren. Probier aber lieber mal kurz aus deinen pc direkt an den router anzuschliesen ob dein ping da besser ist.


  4. #4
    Mia san Mia Avatar von Erki
    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    5.691
    Minecraft
    Erki
    Einfach das Kabel vom Router1 in den ersten Anschluß des Switches (Uplink) und dann kannst du das an viele andere Geräte verteilen, je nach Anzahl der Anschlüße.




  5. #5
    Team Hund Avatar von DevinXXL
    Registriert seit
    25.11.2010
    Beiträge
    2.339
    Minecraft
    DevinXXL
    Vielen dank schonmal @ThePixel5D der ist soweit ich das weiß von der Firma, da geht auch rechtlich nix... Also das mit dem Uplink und alle Geräte war genau das was ich eigentlich wissen wollte das is ja super! Dann probiere ich das in den nächsten Tagen mal aus und bedanke mich schonmal bei allen. Direkt an den Router anschließen darf ich leider nicht @Stormfirebird denn genau deshalb brauch ich ja den Switch ich hatte es aber früher eine Zeit lang, dadurch hab ich nämlich erst den 6000er speed entdeckt und laggfreier wars auch wenn diese laggs nicht weggehen dann ist Telekom schuld is schließlich deren Router dann lass ichn techniker von denen kommen

    Thx!

    Edit: (09.05.2012 um 19:35)

    Kleiner Nachtrag: Welchen Switch würdet ihr mir denn empfehlen? sollte nach möglichkeit nicht teurer als 12€ bzw. notfalls 15 sein, aber auch nicht allzu kompliziert Also auf verschiedenen Seiten hab ich welche gefunden aber naja ich hab halt keine Ahnung von den dingern

  6. #6
    Hi,

    ich würde die Switches von TPLink empfehlen ... die sind gut & günstig wie man so schön sagt
    bei Amazon findest du die Modelle:

    TL-SG1005D mit Gigabit LAN 5 Slots für 15,99
    oder den
    TL-SF1005D "nur" mit Ethernet sprich 100MBit/s auch 5 Slots für 7,99

    Klick

+ Antworten