+ Antworten
Seite 6 von 15 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 149
  1. #51
    Diamantensucher Avatar von freecrac
    Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    588
    Zitat Zitat von Juliatrin Beitrag anzeigen
    Naja aber spielst du so?
    Nö, auch nicht. Von daher stimmt schon, der Skin wird eher im MP von anderen Mitspieler gesehen.

    Zitat Zitat von Hengabone
    Ich weiß nicht was es ist, aber irgendwie übergeht ihr alle meine Posts
    Kann ich mir nicht denken.

    Es IST sinnlos einem Spiel wie Minecraft irgendwelche Geschlechtsmerkmale hinzuzufügen da man es so oder so wieder als Sexismus bezeichnet.
    Das ist eine Argument, aber meiner Meinung nach noch lange kein zwingender Grund.

    Diskriminierung ist es auch NICHT! Es gibt keine Auswahl unter Spielefiguren und deswegen ist der gegebene Charakter nicht zu kritisieren.
    Warum sollte man es nicht kritisieren können/dürfen das keine Auswahl vorhanden ist?

    Sonst könnten wir uns doch erstmal darüber beschweren dass in L4D1 sowie 2 immer nur eine Frau im Team ist die mit 3 Männern klar kommt.
    Beschwere dich doch, wenn es dir nicht gefällt. Das ist dein gutes Recht.

    So, und bevor ihr hier noch weiter rumdiskututiert es sei Sexistisch oder Diskriminierend sollten wir doch ERSTMAL die fragen die hier überhaupt im Mittelpunkt stehen sollten: Das weibliche Geschlecht, meist vernünftiger als das unsere und viel ansehnlicher in Gestalt!
    Vernunft ist eigentlich nur seeeehr wenig geschlechtsspezifisch und über die Ansehnlichkeit einer Gestalt gibt es ebenso viele Meinungen wie es Menschen gibt. Solche Pauschalaussagen wie Frauen wären ansehnlicher liegt immer nur im Auge des Betrachters und auf welche Details überhaupt geachtet wird hängt immer mit sehr vielen Faktoren zusammen, ob die Gestalt vom selben Geschlecht ist, ob man im Alltagsstress Zeit hat und momentan sensibel genug dafür ist zu flirten etc...

    Dirk
    Geändert von freecrac (09.03.2012 um 17:23 Uhr)

  2. #52
    Obsidianforscher Avatar von Jey_Bee
    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    4.067
    Minecraft
    JeyBeeHH
    Wie gesagt... das mit einen geschlechtsspezifischen Spielermodell ist bei der Klotzgrafik im Grunde überflüssig!
    Denn geht man davon aus, das die Figur "angezogen" ist, sind 2 kleine Kotztittchen übertrieben. Bei vielen Frauen sieht man real, wenn sich "normal" bekleidet auch nicht immer, oder mehr viel von Ihrer Oberweite. (Sehen wir von extrem leichter Bekleidung oder üppig ausgestatteter Oberweite einmal ab)
    Generell ist genau DAS Sexistisch, eine Frau "nur" anhand der Tatsache zu difinieren, das sie Brüste hat.
    Eine Frau difiniert sich eben NICHT nur aus Brüsten.

    Somit reicht für die Einfachheit (die Minecraft ausmacht), eine "neutrale" Spielerfigur (Von 3D Model her) vollkommen aus.
    Das Geschlecht lässt sich durch einen Skin problemlos ändern!
    Wem das nicht reicht oder zu kitschig/klischeemäßig ist, dem ist dann ohnehin nicht mehr zu helfen.
    Vielleicht ist Minecraft dann vieleicht nicht ganz das richtige Spiel, wenn es im biologisch/realistische Anatomie einer Spielerfigur/Mensch geht.

    Zum Thema Dorfbewohner.
    Hier ist ohnehin zu bezweifeln, das sie Menschlich sind. Und deren Geschlecht damit noch viel fragwürdiger!?
    Wer sagt denn das die Dorfbewohner "männlich" sind? Wer sagt, das die Dorfbewohner überhaupt ein Geschlecht haben müssen?
    Geändert von Jey_Bee (09.03.2012 um 17:56 Uhr)
    Gruß... Jey Bee

    Mein Minecraft-Server: Hier Klicken (Läuft mit MC 1.7.2 - 1.7.4 auf Bukkit 1.7.2-R0.3)

    - Sogar Herobrine hat angst vor Chuck Norris!
    - Wenn Intelligenz ein lebenswichtiges Organ wäre, müssten sehr viele Menschen künstlich am Leben erhalten werden.

  3. Mag ich Greees, Wolfskull mag diesen Beitrag
  4. #53
    Team Jung-Stuten Avatar von ced_der
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    880
    Minecraft
    ced_der
    Zitat Zitat von Anhor Beitrag anzeigen
    Wie auch, wenn vorher beide Partner keine Gendefekte haben, die doppelt weitergegeben werden können? Keine Defekte, keine Erbgutschäden durch Inzest.
    Erbschäden können immer eintreten, auch ohne Inzest. Alleine die Meiose (schau bei Wikipedia nach, wenn du's nicht mehr weißt ) gibt den Chromosomen die Möglichkeit Erbdefekte herzustellen (Chromosomenmutation). Das kann sowohl bei normaler, wie auch bei inzestuöser Fortpflanzung vorkommen. Eine vorherige "Defektlosigkeit" garantiert noch keinen Schutz für das Entstehen neuer Defekte

    Aber ich schweife ab

  5. #54
    Oyasumi Yukkii! Avatar von Minecraftig
    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    1.857
    Minecraft
    Minecraftig_
    @ced_der wirklich?????

    Ich finde es erstaunlich das man überhaupt 6 Seiten lang über so ein Thema diskutieren kann.
    Minecraft ist und bleibt geschlechterlos, obwohl ich mir einen weiblichen Dorfbewohner wünschen würde.


  6. #55
    Team Jung-Stuten Avatar von ced_der
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    880
    Minecraft
    ced_der
    Ich mag's, wie es ist...

    Und Minecraftig: ja, wirklich

  7. #56
    Team Jung-Stuten Avatar von Hengabone
    Registriert seit
    12.09.2011
    Beiträge
    234
    Minecraft
    Hengabone
    Zitat Zitat von freecrac Beitrag anzeigen
    Nö, auch nicht. Von daher stimmt schon, der Skin wird eher im MP von anderen Mitspieler gesehen.



    Kann ich mir nicht denken.


    Das ist eine Argument, aber meiner Meinung nach noch lange kein zwingender Grund.



    Warum sollte man es nicht kritisieren können/dürfen das keine Auswahl vorhanden ist?



    Beschwere dich doch, wenn es dir nicht gefällt. Das ist dein gutes Recht.


    Vernunft ist eigentlich nur seeeehr wenig geschlechtsspezifisch und über die Ansehnlichkeit einer Gestalt gibt es ebenso viele Meinungen wie es Menschen gibt. Solche Pauschalaussagen wie Frauen wären ansehnlicher liegt immer nur im Auge des Betrachters und auf welche Details überhaupt geachtet wird hängt immer mit sehr vielen Faktoren zusammen, ob die Gestalt vom selben Geschlecht ist, ob man im Alltagsstress Zeit hat und momentan sensibel genug dafür ist zu flirten etc...

    Dirk
    Danke dass einer antwortet, @freecrac !
    Um dich zu vergewissern dass ich umgangen wurden bin, findest du auf Seite 3 einen Eintrag an oberster Stelle von mir, worauf ich nicht mehr angesprochen wurde...

    Damit fange ich auch schonmal eine Meta-Diskussion an:
    Bereden wir hier überhaupt Seximus und Diskriminierung, oder ist es uns völlig egal was hier eigentlich die "Opfer" zu dieser Angelegenheit meinen und geht es uns nur darum Recht zu haben?

    Sagt mal, wie sinnlos ist es sich hier den Mund darüber zu zerfetzen wie Diskriminierend der Ausschluß eines weiblichen Charakters hier ist? Dann könnten wir uns auch gleich darüber aufregen dass in 3ten Welt Ländern Kinder verhungern und uns beruhigt am Abend ins Bett legen können weil wir dann was Gutes getan hätten, anstatt wenn man sich schon darum kümmert auch regelmäßig einen nennenswerten Betrag zu spenden oder organisiert um eben direkt dagegen zu kämpfen und nicht zu heucheln!

    Dazu kommt dass hier auch keiner darauf achtet was nur 2 posts über ihnen steht. Der letzte Post ist immer der aktuellste und damit wohl das einzigste worauf man reagieren muss. Mir kommt es hier vor als wenn hier jeder seinen Standpunkt vertreten will, aber alle nur aneinander vorbeiredet. Irgendwie fühle ich mich hier wie im Bundestag bei ihren Debatten erinnert...


  8. Mag ich freecrac mag diesen Beitrag
  9. #57
    Zitat Zitat von BigBoB Beitrag anzeigen
    minecraft sexistich? is es doch sowiso. mir geht jedesmal einer ab wenn ich nen block seh
    Dann solteste mal zum Blocktor XD

  10. Mag ich Minecraftig, HARIBO_MAN mag diesen Beitrag
  11. #58
    nunja, muss nicht unbedingt sein.
    Es würde zwar auch keine Nachteile mitsich bringen aber das Spiel ist ja mehr für Männer ne Spaß.

    Ich denke, soetwas wird es bestimmt mal geben, in einem Update.

  12. #59
    Obsidianforscher Avatar von Jey_Bee
    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    4.067
    Minecraft
    JeyBeeHH
    Zitat Zitat von Minecraftig Beitrag anzeigen
    @ced_der Minecraft ist und bleibt geschlechterlos, obwohl ich mir einen weiblichen Dorfbewohner wünschen würde.
    Hmm recht wiedersprüchlich oder?
    Auf der einen Seite sind die Dorfbewohner Geschlechtslos, auf der anderen Seite wünscht Du Dir weibliche Dorfbewohner?
    Wie meinst Du, sollten sich die "offensichtlich" NICHT Menschlichen Wesen geschlechtlich unterscheiden?

    LOL im ernst.. man kann sich über Dinge Gedanken machen!
    Im Grunde hätte man statt einer "Menschenähnlichen" Figur auch eine Art "fliegenen" Roboter als Alter-Ego nehmen können, ohne das Spielprinzip von Minecraft nennenswert zu verändern.
    Gruß... Jey Bee

    Mein Minecraft-Server: Hier Klicken (Läuft mit MC 1.7.2 - 1.7.4 auf Bukkit 1.7.2-R0.3)

    - Sogar Herobrine hat angst vor Chuck Norris!
    - Wenn Intelligenz ein lebenswichtiges Organ wäre, müssten sehr viele Menschen künstlich am Leben erhalten werden.

  13. #60
    Team Jung-Stuten Avatar von Hengabone
    Registriert seit
    12.09.2011
    Beiträge
    234
    Minecraft
    Hengabone
    Nein ernsthaft, ihr seid enttäuschend...


+ Antworten