Umfrageergebnis anzeigen: iphone 4S oder samsung galaxy nexus

Teilnehmer
42. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • iphone 4S

    21 50,00%
  • samsung galaxy nexus

    21 50,00%
+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34
  1. #11
    Ich würd das iPhone nehmen
    Hab seit ca. 2 Monate jetzt ein Android (Ace) und es lagt und stürtzt sehr oft ab.
    Außerdem gibt es wegen der Größenbeschränkgung (20mb glaub ich) kaum richtige Spiele

  2. #12
    Team Hund Avatar von AspektAshas
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    818
    Minecraft
    Eibenholz
    Apple hat eine mieserable Struktur in ihren Phones, zudem ist iOS leicht Virenbefallbar und knackbar. Zudem fehlt Flash. Also kein iPhone. Außerdem könnten sie den Preis mindestens dritteln, und hätten immernoch heftigen gewinn, in Apples Firmen begehen die Arbeiter teilweise Massenselbstmorde, und das Image als Krankhafteste Kläger haftet noch immer an ihnen. Nein danke.
    Nicht zu vergessen, dass das iPhone selbst der größte Virus ist und deine Aufenthaltsorte gleich mal an Apple weiterleitet, die verkaufen deine Daten dann an verschiedene Werbeunternehmen und du bist ein durchleuchteter Mensch.
    @MinecraftArtwork : Entschuldigung, ich konnte es einfach nicht auf mir sitzen lassen, dass jemand denkt, ich würde Apple Samsung vorziehen.

  3. #13
    Team Hund
    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    862
    Ich denke beide Smartphones sind sehr gut.

    Welches OS besser ist, ist Ansichtssache.

    Merkliche Vorteile des iPhones 4S:

    8 Megapixel Kamera mit 5 Linsen.
    hochwertige Verarbeitung
    Bluetooth 4.0

  4. #14
    WAT?
    Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    274
    Minecraft
    szoller
    Ich würd das iPhone nehmen
    Hab seit ca. 2 Monate jetzt ein Android (Ace) und es lagt und stürtzt sehr oft ab.
    Außerdem gibt es wegen der Größenbeschränkgung (20mb glaub ich) kaum richtige Spiele
    Wenn du dir'n billiges Android-Phone kaufst, darfst du keine Hyper-Leistung erwarten.

    Ich hab nen Galaxy S (i9000) und find Android Mega-genial.
    Noch genialer wurds mit dem MIUI-Rom =)
    Custom-Roms kannst du beim iPhone schonmal direkt vergessen

    Ich basteln gern am Handy rum, pass es mir so an, wie ichs brauche und installier mir was ich will und woher ich will.
    Andersherum ist 'nen Handy für mich kein Statussymbol oder Ähnliches, sondern ich nutz die Funktionen die es hat auch wirklich.
    Daher kommt für mich persönlich von Apple nix in die Tüte.

  5. #15
    Team Hund
    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    537
    ich würde auch ein iphone 4s nehmen da es viel besser verarbeitet ist bzw viel schöner aussieht und mir das ios viel besser gefällt

    man sollte vllt auch dazusagen das viele leute denken ich kann auf meinem android device jede software installieren die ich im inet finde oder generell alles installieren..
    das ist falsch damit man das kann muss man auch ein android "rooten" und das ist fast das selbe wie ein jailbreak beim iphone

  6. #16
    WAT?
    Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    274
    Minecraft
    szoller
    ich würde auch ein iphone 4s nehmen da es viel besser verarbeitet ist bzw viel schöner aussieht und mir das ios viel besser gefällt
    Definitiv Ansichtssache ;-)
    Und wie gesagt, mein Android bastel ich mir so, wie es mir gefällt

    man sollte vllt auch dazusagen das viele leute denken ich kann auf meinem android device jede software installieren die ich im inet finde oder generell alles installieren..
    das ist falsch damit man das kann muss man auch ein android "rooten" und das ist fast das selbe wie ein jailbreak beim iphone
    Um Fremdsoftware zu installieren muss man einfach ein Häkchen setzen, damit man auch Non-Market Software installieren kann.
    Das Rooten ist nur dann nötig, wenn man tiefergehende Eingriffe ins System vornehmen will...

    Btw: Hast du keine Umschalt - Taste bzw. Satzzeichen?

  7. #17
    Team Hund Avatar von chunkie
    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    948
    Minecraft
    chunkie2
    Zitat Zitat von sateffen Beitrag anzeigen
    Apple hat eine mieserable Struktur in ihren Phones, zudem ist iOS leicht Virenbefallbar und knackbar. Zudem fehlt Flash. Also kein iPhone. Außerdem könnten sie den Preis mindestens dritteln, und hätten immernoch heftigen gewinn, in Apples Firmen begehen die Arbeiter teilweise Massenselbstmorde, und das Image als Krankhafteste Kläger haftet noch immer an ihnen. Nein danke.

    Samsung baut sehr gute Smartphones, die Hardware ist also bei beiden zumindest ähnlich, nein garnicht, das Samsung ist sogar besser, zumindest in Punkten Display. Auch in Sachen Features gibt es mehr, wie zb NFC und in richtiger Ausfertigung sogar LTE. In der Hardware ist das Samsung also besser, in der Software hab ich bisher erst was zu Apple gesagt. Android soll in der Version 2.4 kommen (oder 4.0? ich glaube 2.4 war für smartphones), viele Verbesserungen kriegen und die Infrastruktur die Google zur Verfügung stellt ist meiner Meinung nach schöner. Aber Android ist genauso einfach mit Viren zu infizieren, und das sogar über den Market.
    Müll mir Käse überbacken. Ich weiß, kein iOS - Android-Bashing, aber ich möchte es zumindest richtig stellen
    iOS ist eben wegen seiner Verschlossenheit nicht leicht knackbar und virenanfällig. Sieh dir diverse Sicherheitstests von McAfee etc. an, iOS ist das sicherste Betriebssystem Nicht umsonst brauchen die Jailbreak-Hacker immer anständig lange, um einen neuen und guten, zuverlässigen Exploit zu finden. Und Viren über den Appstore ist definitiv so ziemlich unmöglich, Eingangskontrolle und so.
    Ja, man kann die Eingangskontrolle als Negativpunkt neben, aber das ist immernoch die beste Möglichkeit die User vor Malware und andren Hässlichkeiten zu bewahren.

    Außerdem ist "kein Flash" auch nicht mehr wirklich ein Argument. Viele Seiten verwenden entweder kein Flash, bieten Alternativen an oder haben einfach eine mobile Version ihrer Seite, die erst recht Flash-frei ist. HTML 5 ist außerdem ebenfalls weit verbreitet und immer auf dem Vormarsch - Ich bin jetzt schon 2 Jahre iOS-User und habe noch nie Flash vermisst. Tatsache ist, dass Flash (für ein Smartphone) viel Leistung braucht, instabil ist und auch gefährlich, da auch Flash exploitet werden kann und damit Schadcode eingeführt...
    Generell hat man im Android Marketplace immer die Gefahr von Virenapps oder anderen bösen Dingen, die Apps für Android ungestört tun können, denn es überwacht niemand.

    Auch die Sache mit dem Datentracking, dass Apple User durchsichtig würden weil Apple das Zeug sammelt und verkauft, ist humbug. Die Daten werden verschlüsselt (mehrfach und wie für Apple bekannt sehr gut) versendet und auch anonymisiert. Außerdem lassen sich diese Datendienste explizit ausstellen, außerdem steht in den Apple-Datenschutzrichtlinien, dass die gewonnenen Ortsdaten nur von Apple selbst verwendet wird und nicht an Dritte weitergegeben wird.

    In Punkto Display sei das Nexus besser? Naja. Größer ist nicht besser, Argument Einhandbedienbarkeit. Ich bezweifle dass die beim Galaxy Nexus mit 11,8cm Diagonale noch gegeben ist (und ich will sie bei meinem iPod touch nicht missen müssen!) Außerdem ist die Auflösung geringer (dpi-Wert), das Retina-Display der aktuellen iPhones (und iPods) ist einfach super und gibt ein megageiles Bild (Erfahrung). Wenn ich ein andres Handy manchmal in die Hand nehme, wundere ich mich im ersten Moment immer, woher diese Zwischenräume zwischen den Pixeln kommen...

    Argumente sind für das iPhone 4S ganz klar
    das Design
    die Kamera
    Siri
    die Leistung
    und iOS, das einfach einfach und funktional, aber trotzdem hübsch und strukturiert ist (teilweise sogar bis in Apps von Dritten hinein, kommt immer drauf an, wie sehr sie sich an die Design-Vorschlagsrichtlinen halten)


    PS: Möchte noch kurz anmerken, dass ich definitiv kein Fanboy bin, zum einen könnt ich Mac direkt auf die Müllhalde verweisen, auf der andren Seite find ich dieses Elende Fremdgetrauer über Jobs ziemlich überzogen und unnötig...


  8. Mag ich LE7, the_captain, bamboechop, Ryole mag diesen Beitrag
  9. #18
    WAT?
    Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    274
    Minecraft
    szoller
    Generell hat man im Android Marketplace immer die Gefahr von Virenapps oder anderen bösen Dingen, die Apps für Android ungestört tun können, denn es überwacht niemand.
    Google hat da schon nen Auge drauf!

  10. #19
    Team Hund Avatar von chunkie
    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    948
    Minecraft
    chunkie2
    @-Basti- Da solche Teile aber ungestört und ohne Barrieren immer nachfließen können sind es immernoch zu viele. Abgesehen davon, dass das im App Store nicht vorkommen kann.


  11. #20
    Zitat Zitat von AspektAshas Beitrag anzeigen
    Nicht zu vergessen, dass das iPhone selbst der größte Virus ist und deine Aufenthaltsorte gleich mal an Apple weiterleitet, die verkaufen deine Daten dann an verschiedene Werbeunternehmen und du bist ein durchleuchteter Mensch.
    @MinecraftArtwork : Entschuldigung, ich konnte es einfach nicht auf mir sitzen lassen, dass jemand denkt, ich würde Apple Samsung vorziehen.
    @AspektAshas Und genau da schreibste Blödsinn.

    iOs sammelt deine Daten und sendet sie annonymisiert alle 12h an Apple. Apple verwendet diese ausschließlich selbst und verkauft sie nicht weiter. Desweiteren kann man mit den gesammelten Daten nur einen Radius angeben, indem du dich zu einer gewissen Uhrzeit befunden hast. Meistens wird der Telefonmast, der am nähesten ist, angezeigt, mehr nicht.

    Nun schauen wir uns Android an: Dort wird jede Stunde gesendet, Annonymisierung kennt Google kaum/gar nicht. Neben deinem Aufenthaltsort werden Telefonnr, Handy ID, etc. etc. mitgesendet. Durch deine Handy ID kann das Handy dir total leicht zugeordnet werden. Ob Google die Daten an Dritte verkauft oder nicht, weiss ich nicht. Um noch zum Bewegungsprofil zu kommen: Android schickt die Daten bis auf wenige Meter genau...

    Was nun schlimmer ist, musst du für dich selbst entscheiden. Google deinen Standort bis auf ~5m hinzuwerfen oder Apple bis auf ~1km (nähester Handymast)?

    Und nein, ich bin kein Fanboy. Ich besitze zwar ein iPhone 4 und einen iPod Touch 3G, dennoch nutze ich Windows und andere Produkte, wo Apple vertreten ist. Die Macs sind sowieso zu vergessen, viel zu teuer für die Hardware und die MacBooks (MacBook Pro & Air) sind zwar nett zu haben, aber kein Muss.

    glg
    dRt
    Geändert von bamboechop (25.10.2011 um 19:01 Uhr)

    Blog - Schaut vorbei um die Gedanken eines Bambus zu lesen | Google+

    "Bevor du dich auf eine Reise der Vergeltung begibst, hebe zwei Gräber aus."

    "One way to forget about pain is to do something you will be in, completely. So...computer games."
    Danil 'Dendi' Ishutin


  12. Mag ich LE7, chunkie mag diesen Beitrag
+ Antworten