Thema geschlossen
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. #11
    Zitat Zitat von Akaiyo Beitrag anzeigen
    Nachteil:
    -Man braucht Kenntnisse in Linux(was so schwer jetzt nicht ist )
    Was nicht so schwer ist? Spätestens wenn du durch einen SQL Exploit [der die Kontrolle über den Server erlaubt, da viele Server auf bsp. Plesk setzen] eine tausende Euro Klage am Hals hast wegen (fahrlässigen) gewerblichem Verteilens von Uhrheberrechts-geschützten Material bekommst, wirst du wissen das es "einfach" ist Kentnisse in Linux zu haben!

    Einen Rootserver sollte man sich NUR holen wenn man auch wirklich die Kentniss dazu hat!

    PS: Täglich - Wöchentliche Auswertung vom "Auth.log" unter /var/log/ sollte für einen ServerAdmin mit dazu gehören [bei guter Kentniss geht dies sogar auch Automatisch. Außerdem den SSH Port zu ändern wäre auch gut... aber das wisst ihr natürlich alle, dies brauche ich nicht erwähnen]
    Geändert von neverdream (26.08.2011 um 18:04 Uhr)

  2. #12
    monsterserver.de ist nicht schlecht... außerdem prepaid!

    Hier der YouTube Kanal: klick!

  3. #13
    Team Hund Avatar von SutrangSucher
    Registriert seit
    06.05.2011
    Beiträge
    842
    Minecraft
    SutrangSucher
    Versuchs mal mit gamed.de, ist billiger als Nitrado.
    Slots frei wählbar, RAM ist relativ hoch.


  4. #14
    Team Hund Avatar von Tyrargo
    Registriert seit
    28.02.2011
    Beiträge
    4.400
    Minecraft
    Tyrargo
    Glaub nicht, dass der TE jetzt noch einen Server sucht!

Thema geschlossen