+ Antworten
Seite 70 von 111 ErsteErste ... 20 60 68 69 70 71 72 80 ... LetzteLetzte
Ergebnis 691 bis 700 von 1106
  1. #691
    Oyasumi Yukkii! Avatar von Minecraftig
    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    1.858
    Minecraft
    Minecraftig_
    Zitat Zitat von Richbies Beitrag anzeigen
    Ohja das war dann wirklich ein Fehlkauf, hättest die 25 € lieber verbrannt
    Ich will EA hauen
    BTW:
    440 Beiträge


  2. #692
    Team Jung-Stuten
    Registriert seit
    02.08.2011
    Beiträge
    2.046
    Minecraft
    MichaelElf11
    Für 10€ kriegst du auf Steam Battlefield 2 Complete...Ich glaube, es ist offensichtlich, was sich mehr gelohnt hätte.

  3. #693
    Team Jung-Stuten Avatar von CyberArtz
    Registriert seit
    14.10.2011
    Beiträge
    1.096
    Minecraft
    CraftFr3ak
    World of Warcraft Ne eig ist es nicht so schlecht aber hab mir 60 Tage für 25€ gekauft und ich spiele es gar nie

  4. #694
    Suuupeeruuuschii kommt zu dir gefliegt! Avatar von TurBoUschi
    Registriert seit
    07.04.2011
    Beiträge
    1.119
    Minecraft
    TurBoUschi
    Fehlkauf: Diablo 3. Ganz klar.
    So ein unfertiges Spiel. Einfach grottig.


  5. Mag ich xXnYuuXx, Chinafreak, MichaelElf11 mag diesen Beitrag
  6. #695
    Diamantensucher Avatar von Bruellbart
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    649
    Minecraft
    Bruellbart
    Ich weiß, dass es hier um PC-Games geht, aber ich kann mich einfach nicht zurückhalten... wer keinen Konsolenkrams lesen will: einfach Spoiler in Ruhe lassen.



    SimCity vom SNES hab ich total abgefeiert, aber SimCity 2000 aufm PC empfand ich als in einem Spiel komprimierte Langeweile.

    Ebenso besitze ich diverse GTA-Teile, die mir gefallen haben (extremst San Andreas), aber mit GTA 4 werd ich einfach nicht warm! Ich mag einfach die Atmosphäre nicht und dann noch dieses Schickie-Schweine-Lied... wahrscheinlich kann man es nur lieben oder hassen, aber ich gehör zu Zweiterem.

    Anstoß 3 IST das geilste Managergame ever für mich... was hab ich mich auf Anstoß 4 gefreut. Da wusste ich noch nicht, dass der/die Hauptentwickler des dritten Teils für den Nachfolger nicht mehr an Bord war/en. Das Ergebnis war ein Spiel, das allein von der Mechanik her an der Unspielbarkeit grenzte, da sich (nur ein Beispiel von vielen) die Spieler im Trend ausnahmslos und ständig verschlechterten.

    WoW ist aber für mich das schlechteste Game überhaupt: es kann ja noch so toll sein, Spaß machen usw. usw... ich bin da vielleicht etwas altmodisch, aber ein Spiel, das ich mir kaufe, sollte mit allen Funktionen nachkostenfrei in meinen Besitz übergehen und dann auch noch spielbar sein, so merkwürdig das heutzutage auch klingen mag. Ich habe es mir nicht gekauft! Ich werd alt.
    Geändert von Bruellbart (25.07.2012 um 02:57 Uhr)

  7. #696
    Team Panda Avatar von PandaBlack
    Registriert seit
    21.09.2010
    Beiträge
    8.135
    Minecraft
    PandaBlack
    oW ist aber für mich das schlechteste Game überhaupt: es kann ja noch so toll sein, Spaß machen usw. usw... ich bin da vielleicht etwas altmodisch, aber ein Spiel, das ich mir kaufe, sollte mit allen Funktionen nachkostenfrei in meinen Besitz übergehen und dann auch noch spielbar sein, so merkwürdig das heutzutage auch klingen mag. Ich habe es mir nicht gekauft! Ich werd alt.
    Ahja und Everquest, Ultima Online oder etwa Meridian59 sind auch nur neumodische Dinger wo man nicht verstehen kann das man etwas im Monat dafür zahlt?
    Das hat mit zu alt nichts zu tun sondern ehr damit, dass man sich den Aufwand dahinter nicht vorstellen kann. Eine Serverfarm von der Größe, mit Support und so großen Content Patches laufen nicht mit Luft und Liebe.

    SimCity vom SNES hab ich total abgefeiert, aber SimCity 2000 aufm PC empfand ich als in einem Spiel komprimierte Langeweile.
    Vergleichst du grade den ersten Titel mit den besseren Nachfolger? Wenn du dich verschrieben hast, egal ob SNES oder PC, SimCity 2000 ist das gleiche Spiel auf beiden Portierungen.

    Ebenso besitze ich diverse GTA-Teile, die mir gefallen haben (extremst San Andreas), aber mit GTA 4 werd ich einfach nicht warm! Ich mag einfach die Atmosphäre nicht und dann noch dieses Schickie-Schweine-Lied... wahrscheinlich kann man es nur lieben oder hassen, aber ich gehör zu Zweiterem.
    Sehe ich oft genug das Leute die SA mochten mit 4 nichts anfangen konnten. Mir hingegen gefiel es das man versuchte etwas ernster an das Thema ranzugehen(natürlich aber immernoch mit genügen Gags). Bei SA konnte ich das erste mal bei einem GTA das Setting leiden, Hipe die Hop.

    Metal Gear Solid (PS1) hat mich völlig geflasht - MGS3 - Snakes Irgendwas (PS2) war die pure Langeweile für mich.
    Der dritte Teil der Serie ist genial! Und schafft es den schwächeren zweiten zu verzeihen zu lassen.

    An eigenen Fehlkäufen hätte ich Hitman - Contracts (PS2) im Angebot... tolle Ideen, die einfach nicht funktionieren. Wofür kann ich Leichen verstecken, wenn sie umgehend gefunden werden? Warum kann ich mich verkleiden, wenn ich sowieso erkannt werde? Vielleicht beherrsch ich das Spiel auch einfach nicht, aber das Game hatte irgendwie den Beigeschmack von...tja... vergammeltem Marzipan.
    Leichen sollte man schon da verstecken wo keiner Nachsieht. Wenn du zu nah an Leuten dran stehst erkennen sie dich natürlich, da ist es egal ob du dir nen falschen Schnauzer anklebst oder nicht(Zu mal du ja eigentlich nur andere Klamotten anhast).Probiere lieber mal Bloody Money aus, da ist der Einstieg leichter.

    PaRappa the Rapper
    Es ist halt Kult, in etwa so wie Space Channel 5.



    So und nun zu meinem Fehlkauf:

    Da spiele ich lieber The Ship weiter, ist vom Prinzip er das gleiche nur nicht so nervig umgesetzt.


  8. #697
    Oyasumi Yukkii! Avatar von Minecraftig
    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    1.858
    Minecraft
    Minecraftig_
    Zitat Zitat von Bruellbart Beitrag anzeigen
    WoW ist aber für mich das schlechteste Game überhaupt: es kann ja noch so toll sein, Spaß machen usw. usw... ich bin da vielleicht etwas altmodisch, aber ein Spiel, das ich mir kaufe, sollte mit allen Funktionen nachkostenfrei in meinen Besitz übergehen und dann auch noch spielbar sein, so merkwürdig das heutzutage auch klingen mag. Ich habe es mir nicht gekauft! Ich werd alt.
    Serverkosten: Wartungsarbeiten, Serverräume, Internetanschlüsse....
    Kommt wahrscheinlich nie so hoch aber irgendwie müssen sie sich absichern...


  9. #698
    Team Hund Avatar von cheesa
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    6.819
    Minecraft
    _cheesa_
    Contracts war aber wirklich nicht gut.

    Gesendet von meinem R800i mit Tapatalk 2

  10. #699
    Diamantensucher Avatar von Bruellbart
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    649
    Minecraft
    Bruellbart
    @Panda Black:

    Vll irre ich mich, aber das SC2000, an das ich mich erinnere (müsste eig. 2000 sein), war komplett anders. Da gab es z.B. Wasserleitungen und Höhenunterschiede. Und sämtliche Nachfolger vom SNES-Teil haben mir schlichtweg keinen Spaß gemacht und waren für mich objektiv eben nicht besser.

    Und zu WoW und Ähnlichen: Das Ganze ist einfach eine riesige, dauerhafte Gelddruckmaschine und das ist der Aspekt an dieser Art von Spielen, der mich extrem stört. Du glaubst doch nicht, dass die ihre Servercluster allein aus Liebe zum Spielers aufbauen. Du kannst nur was erreichen, wenn du wirklich viel spielst und damit auch viel bezahlst. Werden die Server irgendwann eingestellt, hat man nur ein Stück Recyclingmüll mehr zuhause. SimCity oder Zelda ALTTP (SNES) kann ich auch in 10 Jahren noch spielen, wenn die Hardware mitmacht.

    Contracts: Ich hatte nicht alleine die Probleme mit dem Spiel, sondern mein Stiefvater, mein Mitbewohner und 3-4 Freunde auch. Es ist einfach öde und nicht besonders userfreundlich. Die Leichen werden einfach generell nach kurzer Zeit entdeckt. Ich bin mal bei ner (wirklich gut) versteckten Leiche stehengeblieben, um es zu testen. Niemand in der Nähe, trotzdem gabs plötzlich Alarm.

    PaRappa: Wie ich schrieb: so schlecht, dass es fast schon wieder gut ist. Aber es bleibt ein eintöniges und schlechtes Game(play), bei dem ausschließlich das Drumherum einen gewissen Kultfaktor genießt. Was musste ich lachen, als ich bei GTA SA plötzlich die PaRappa-Sachen in der Disse machen sollte.

    GTA IV: Mein Mitbewohner liebt es heiß und innig, es hat wohl auch seinen gewissen Reiz. Ich finde es in der Stadt einfach hässlich (ja, das soll so sein, ich weiß) und konnte mit den vielen unterschiedlichen SA-Landschaften mehr anfangen. Da konnte ich mit Motorrad einfach durch die Gegend düsen und die Umgebung genießen. Außerdem mag ich Nico Bellic nicht

    Edit: (25.07.2012 um 10:36)

    Es gab auch mal ein anderes Game, das ich allerdings nur gesehen habe. Man läuft eine vorgegebene Straße hoch und jeder Gegner, den man abschießt, lässt das gleiche, langgezogene "Neiiiiiin!" erklingen. Total lustig, wenn das mal mehrere hintereinander sind. Weiß irgendjemand, wie das heißt? Die richtig guten Games (und auch Filme) sind doch entweder die richtig guten oder die richtig schlechten, was ich nicht brauche, sind Note 3+ Spiele.

  11. #700
    Team Panda Avatar von PandaBlack
    Registriert seit
    21.09.2010
    Beiträge
    8.135
    Minecraft
    PandaBlack
    Und zu WoW und Ähnlichen: Das Ganze ist einfach eine riesige, dauerhafte Gelddruckmaschine und das ist der Aspekt an dieser Art von Spielen, der mich extrem stört. Du glaubst doch nicht, dass die ihre Servercluster allein aus Liebe zum Spielers aufbauen. Du kannst nur was erreichen, wenn du wirklich viel spielst und damit auch viel bezahlst. Werden die Server irgendwann eingestellt, hat man nur ein Stück Recyclingmüll mehr zuhause. SimCity oder Zelda ALTTP (SNES) kann ich auch in 10 Jahren noch spielen, wenn die Hardware mitmacht.
    Mir ist klar das dort sehr viel Geld fließt.
    Das so viele Leute aber bereit sind das Geld auszugeben wird sich das auch nicht ändern, warum auch? Alternativen wären halt das F2P Model was aber schnell die Spieler vergrauen kann. Dann gebe es noch die Möglichkeit sich Monate mit ingame Geld zu kaufen, wie etwa in Eve oder halt gar nichts verlangen, wie Guild Wars und anderweitig schauen wie man an Geld kommt. Ich rede es ja auch nicht schön was und wie es dort gemacht wird nur hat alles einen "Grund".

    Vll irre ich mich, aber das SC2000, an das ich mich erinnere (müsste eig. 2000 sein), war komplett anders. Da gab es z.B. Wasserleitungen und Höhenunterschiede. Und sämtliche Nachfolger vom SNES-Teil haben mir schlichtweg keinen Spaß gemacht und waren für mich objektiv eben nicht besser.
    Also SC2000 auf der SNES/PC brachte viele Neuerungen die das Spiel "endlich" komplexer machten. Ich selber liebe SC1-2 und habe nie wirklich danach wieder ein anderes SimCity so intensiv gespielt wie diese beiden.

    GTA IV: Mein Mitbewohner liebt es heiß und innig, es hat wohl auch seinen gewissen Reiz. Ich finde es in der Stadt einfach hässlich (ja, das soll so sein, ich weiß) und konnte mit den vielen unterschiedlichen SA-Landschaften mehr anfangen. Da konnte ich mit Motorrad einfach durch die Gegend düsen und die Umgebung genießen.
    Die Welt als solches sagte mir bei SA auch mehr zu, vor allem die Wälder und Berge machten für mich viel aus.

    Es gab auch mal ein anderes Game, das ich allerdings nur gesehen habe. Man läuft eine vorgegebene Straße hoch und jeder Gegner, den man abschießt, lässt das gleiche, langgezogene "Neiiiiiin!" erklingen. Total lustig, wenn das mal mehrere hintereinander sind. Weiß irgendjemand, wie das heißt? Die richtig guten Games (und auch Filme) sind doch entweder die richtig guten oder die richtig schlechten, was ich nicht brauche, sind Note 3+ Spiele.
    Mehr Infos wären gut, Konsole? PC? Jahr? Grafik? Etc?


+ Antworten