+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Team Hund Avatar von deluxxe
    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    147
    Minecraft
    deluxxe

    [Tutorial] Bukkit Server erstellen auf Linux Server

    Da ich sehe das viele Probleme haben einen einfachen Minecraft Server einzurichten.
    Habe ich mich entschlossen ein kleines Tutorials zu schreiben.

    Das Tutorial ist für Linux Ubunto gedacht.

    Jeder Minecraft Server braucht Java. Wie man Java installiert erkläre ich nicht.


    Programme die wir brauchen.

    Putty
    Wincsp

    Server Software Bukkit
    Bukkit Build #617




    Wenn ihr die beiden Programme runtergeladen habt und Winscp installiert ist.
    Startet ihr die beiden Programme.

    Nun müsst ihr eure Daten in den 2 Programme reinschreiben.
    Nach der Anmeldung kommt ein Fenster, da einfach auf "OK" Klicken

    http://img818.imageshack.us/i/93768297.jpg

    Bei Putty gibt ihr einfach als Login name: root ein und dann das Passwort

    Wir müssen erstmal den Screen installieren. Wenn wir es nicht machen dann wird der Server Offline gehen
    wenn wir Putty schließen. Deswegen installieren wir Screen.
    Das müsst ihr in Putty eingeben

    apt-get install screen



    Wenn ihr das gemacht habt, sucht ihr in Winscp ein verzeichniss aus wo eure Server
    installiert werden soll. Bei mir ist es unter /home/bukkit
    Immer zuerst "cd" machen dann das verzeichniss also: cd /home/bukkit
    oder cd /games/server

    http://img43.imageshack.us/i/90677722.jpg/


    Wenn ihr das Verzeichniss erstellt habt, könnt ihr die craftbukkit.jar unbenennen.
    Bei mir heißt die Bukkit.jar Immer einfach zu merken

    Nun macht ihr im Putty die Eingabe: cd /dein verzeichniss/dein Server
    So nun seit ihr in dem Verzeichniss wo eurer Server ist.

    bukkit heißt das es bei euch im Verzeichniss Bukkit ist.
    Die Xms1024m heißt das der Server 1024 MB zu verfügung hat.
    Bukkit.jar so heißt eure Server Datei.

    Diesen Befehl benutzt ihr immer wenn ihr euren Server starten wollt.
    Gibt ihr den Befehl nun ein und der Server lädt die Server.properties und die World hoch.
    screen -S bukkit java -Xms1024M -Xmx1024M -jar bukkit.jar nogui


    So sollte es nun bei euch aussehen.
    Kurz noch Rechtsklick = Aktualisieren klicken.

    http://img832.imageshack.us/i/65994785.jpg/

    In der Server.properties könnt ihr einstellen
    das PVP an oder aus ist. Wieviele Slots der Server haben soll.
    Und wie eure Welt heißen soll.
    In der Ops.txt gibt ihr einfach euren Namen ein, dann seit ihr OP

    Um den Server wieder zu Stoppen.
    Einfach in Putty Stop schreiben.

    Und wenn ihr euch wieder in putty anmeldet und wollt auf euren Server zugreifen.
    Dann schreibt wieder eure Verzeichniss cd /eure verzeichniss/eurer Server
    dann screen -r. So kommt ihr in eure Konsole.

    Wenn fehler sind einfach sagen.

    Und wenn ihr ein Video Tutorial sehen wollt. Ihr ist ein ganz gutes.
    http://www.youtube.com/watch?v=hoqqkDNCAmc

    ps. nicht von mir : D
    Geändert von deluxxe (08.04.2011 um 16:07 Uhr)

  2. Mag ich Immanuel mag diesen Beitrag
  3. #2
    Bei mir kommt immer der Fehler
    Cannot exec 'java': No such file or directory

    Ich habe Java runter und nach der Anleitung installiert aber der Fehler kommt trotzdem.

  4. #3
    Team Hund
    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    328
    Schwaches tutorial.
    Hatte hier eig. nen längeren text geschrieben aber dank dem tollen forum war alles weg, deshalb hab ich es jetz kürzer.
    1. + 2. + 3. + 4. + 5. MAN HAT SOLCHE SACHEN WIE MINECRAFT OR WHATEVER NICHT PER ROOT LAUFEN ZU LASSEN.
    Das mal als wichtigstes, man sollte dafür immer ein 2. benutzer anlegen.
    Wenn man erklären will wie man ein minecraft server aufgesetzt hat man auch java installation zu erklären, das ist die basis für minecraft, wenn man nicht drauf eingeht wie man sich als root oder whatever anmeldet ist das ok, aber java ist die basis für minecraft gehört dazu.
    Vieles ist ziemlich verwirrend und es fehlen die zusammenhänge, also die Bukkit.jar ist z.b. nicht die Serverdatei.
    Schreibst man soll im WINSCP in den ordner gehn wo man minecraft hat, im nächsten satz aber was von immer mit "cd" für neulinge wohl sehr verwirrend, denn im Winscp brauch man kein cd nutzen, man weiß zwar mit etwas nachdenken das es über putty passiert, hat aber nix indem abschnitt zu suchen.

    Es fehlt auch noch die kombination wie man aus dem "screen" befehl wieder raus kommt, denn wenn du in der screen ansicht drinne bist, und einfach putty schließt, ist der server auch wieder down.


    Ist zwar immer sehr nett und gut wenn leute der menschheit helfen und tutorials schreiben, als ich mir ein server erstellt habe musste ich auch auf tutorials zurückgreifen aber wenn ich jetz deinen lesen würde als neuling, wäre ich keins chritt weiter, weil ich bei java schon stehn würde.

    Überdenk dein Turorial nochmal, ändere es um, setz dich zurück du hättest keine ahnung von Server, Java, apt-get etc. und so hast du es zu erklären.

    Mein 1. Server erstellte ich nachdem Tutorial
    http://www.sponsor-board.de/minecraf...en-t-7170.html
    danach hatte man die basis drauf und konnte sich bukkit witmen.

    Nicht entmutigen lassen, aber wirklich nochmal überdenken .

    mfg

  5. #4
    Team Hund Avatar von surtic
    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    1.720
    Minecraft
    surtic86, reini86
    Muss leider Rhuen recht geben, netter und lieber versuch. Aber überarbeite dein Tutorial noch einmal und am besten erstellst du auch noch ne init.d Bash damit das Starten und Stoppen einfacher wird.

    Edit: (11.04.2011 um 09:15)

    aja... was ist eigentlich Ubunto?
    Bitte keine Anfragen für Support per PM!
    Bukkit: SimpleAutoAnnouncer || UltraHardCoreGame
    Spout: Announcer || Promoter || HardCoreGames

    Suche Mitspieler für OGame http://ogame.de?refId=119+114112

  6. #5
    Ich denke er meint Ubuntu

    Edit:

    So konnte Java installieren
    Aber wenn ich den Server starte kommt dieser Fehler:

    09:17 : 37 [INFO] Starting minecraft server version Beta 1.4
    09:17 : 37 [INFO] Loading properties
    09:17 : 37 [INFO] Starting Minecraft server on 192.168.2.101:25565
    09:17 : 38 [WARNUNG] **** FAILED TO BIND TO PORT!
    09:17 : 38 [WARNUNG] The exception was: java.net.BindException: Cannot assign requested address
    09:17 : 38 [WARNUNG] Perhaps a server is already running on that port?

    Ich habe den Root schon neu gestartet und das hat auch nichts gebracht.
    Geändert von Ra!F (11.04.2011 um 11:21 Uhr)

  7. #6
    Team Hund
    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    328
    Du hast ein root?
    Wieso probiert er dann minecraft mit 192.168.2.101:25565 zu starten?!
    Lass in der server.properties die ip-adress= leer.

  8. Mag ich Ra!F mag diesen Beitrag
  9. #7
    Cool danke hatte ich vollkommen übersehen jetzt geht der Server

  10. #8
    Hallo ich steigt nicht dahinter, wenn ich nen Bukkitserver aufmachen will läuft da noch die minecraftserver.jar oder ist die Bukkitsoftware die Serversoftware

  11. #9
    Team Hund Avatar von tkausl
    Registriert seit
    04.03.2011
    Beiträge
    878
    Minecraft
    PHP4ever
    Bukkit ist selbst die serversoftware. Die minecraft_server.jar brauchst du dann nichtmehr.

  12. #10
    Danke!

+ Antworten