+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Pilzsammler
    Registriert seit
    17.05.2017
    Beiträge
    2

    Redstone: Ein Knopf = mehrere verschiedene Ouputs

    Hallo,
    ich bin neu hier im forum und auch bei minecraft.
    ich wollte gerne etwas bauen nur bin ich mit dem thema redstone noch nicht so vertraut. daher frage ich einfach mal euch ob ihr sowas lösen könnt:

    ich wollte gerne mit einem knopf mehrere schienenweichen verändern.
    anders gesagt:
    wenn knopf "a" gedrückt wird soll Ort "a" angefahren werden.
    wenn knopf "a" nochmals gedrückt wird soll Ort "b" angefahren werden.
    wenn knopf "a" nochmals gedrückt wird soll Ort "c" angefahren werden.
    wenn knopf "a" nochmals gedrückt wird soll Ort "a" angefahren werden.

    Eine Besonderheit noch: Der Knopf "a" befindet sich an Ort "a". Ein weiterer Knopf namens "b" befindet sich an Ort "b". Und wieder ein weiterer Knopf namens "c" befindet sich an Ort "c".
    Alle 3 Knöpfe sollen die gleiche Reihenschaltung ablaufen.

    mein schienensystem sieht wie auf dem bild aus.
    grün: schienen zum jeweiligen Ort.
    rot: vom jeweiligen Ort weg.
    die Weichen befinden sich alle im "Ring".


  2. #2
    Team Hund
    Registriert seit
    12.11.2010
    Beiträge
    4.910
    So etwas ähnliches hatte ich auch mal im Sinn aber aufgrund Userfreundlichkeit wieder verworfen.
    Denk dran das ein Knopf einen Moment gedrückt bleibt, auch wenn es nur eine Sekunde ist fühlt sich das "klicken, warten, klicken, warten, klicken, warten" nicht gut an.
    Ich hatte es mit Druckplatten auf dem Weg zur Lohre gelöst, so muss man nicht einmal stehenbleiben.

    Soll es denn pur mir Redstone sein oder dürfen Commandblocke benutzt werden?

  3. #3
    DEV Avatar von Black__Hole
    Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    3.854
    Eine direkte Zielwahl ist benutzerfreundlicher. Es ginge aber auch mit einem kleinen Kolben-Kreislauf.

    In jedem Fall wäre das System aber nicht für mehrere Spieler gleichzeitig geeignet.


  4. Mag ich Marlor mag diesen Beitrag
  5. #4
    Pilzsammler
    Registriert seit
    17.05.2017
    Beiträge
    2
    das konzept ist in der tat nicht für mehrere spiele geeignet, da einer der unterwegs von einem anderen der gerade die schalter drückt wo anders hingeschickt werden könnte.

    ich versuch dennoch mal dieses konstrukt.
    ich denke ich verzichte jedoch auf die 1-knopf-durchdrück methode und würde stattdessen die 2 knopf methode wählen:
    Bsp:
    An Ort "a" 2 Knöpfe:
    knopf "b" soll bei drücken zu "ort b" die weichen stellen
    knopf "c" soll bei drücken zu "ort c" die weichen stellen

    An Ort "b" 2 Knöpfe:
    knopf "a" soll bei drücken zu "ort a" die weichen stellen
    knopf "c" soll bei drücken zu "ort c" die weichen stellen

    An Ort "c" 2 Knöpfe:
    knopf "a" soll bei drücken zu "ort a" die weichen stellen
    knopf "b" soll bei drücken zu "ort b" die weichen stellen

    wie kann ich das realisieren dass bei einem ort jeweils 2 verschiedene knöpfe in ein system spielen?

    VG

+ Antworten