+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Landwirt
    Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    54

    Minecraft : .minecraft auf Festplatte D installieren

    Hallo, guten Tag.

    Mein Minecraft liegt in den tiefen von Windows als .minecraft.

    Kann man es auch auf d: installieren, so das man nicht immer wenn man da was nachschauen will ,
    sich bis auf .minecraft durcharbeiten muss?

    Danke.
    Gruss

  2. #2
    Diamantensucher Avatar von ZTube
    Registriert seit
    16.05.2013
    Beiträge
    850
    Ja kann man. Wenn du im Launcher auf "Edit Profile" gehst, kannst du den pfad umändern. Vergiss aber nicht die alten dateien an den neuen ort zu kopieren.

  3. #3
    Landwirt
    Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    54
    Damit möchte ich jetzt meine Mods installieren:
    forge-1.7.10-10.13.4.1614-installer-windows.exe

    Er geht aber immer auf das Verzeichnis c:\benutzer\usw..... und lässt sich nicht überreden nach d:\

    Danke.
    Gruss

  4. #4
    Obsidianforscher Avatar von Neui
    Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    2.076
    Mit der Methode, die @ZTube vorgeschlagen hat, verändert nur den Speicherort von Spieldaten, wie Welten, Ressourcen Pakete und so weiter. Dinge wie dein Login, Versionen (und Bibleotheken) bleiben im "alten" .minecraft-Ordner.

    Zitat Zitat von funkheld Beitrag anzeigen
    Kann man es auch auf d: installieren, so das man nicht immer wenn man da was nachschauen will, sich bis auf .minecraft durcharbeiten muss?
    Wenn du nur eine schnellere Möglichkeit haben möchtest, um zum .minecraft-Order zu gelangen (also nicht wegen z. B. Speichergründe), warum machst du nicht einfach eine Verknüpfung?
    Ich gehe aus, dass du Windows benutzt.
    Gehe zu dem Ordner, wo der .minecraft-Order liegt (z. B. %APPDATA%), Rechtsklick auf den .minecraft-Order -> Senden an -> Desktop (Verknüpfung erstellen). Dann sollte eine Verknüpfung auf dem Desktop, mit dem Namen ".minecraft - Verknüpfung", erscheinen. Doppelklick auf diese bringt dich gleich in den .minecraft-Ordner.
    Es gibt auch andere Wege, zum Beispiel kannst du den .minecraft-Order in den "Schnellzugriff" (links) reinziehen.
    Ich brauche keine Signatur..

  5. #5
    Landwirt
    Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    54
    Danke für den Tipp.

    Da wollte ich immer schnell hin um in den home-Ordner von Opencomputers meine Programme von Lua reinzupacken.

    Gruss
    Geändert von funkheld (07.01.2017 um 15:50 Uhr)

+ Antworten