+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28
  1. #1
    Obsidianforscher Avatar von Valance
    Registriert seit
    28.11.2010
    Beiträge
    2.272
    Minecraft
    Valance

    [Android] Minifarm


    Ich möchte euch heute mal mein Minifarm Spiel für Android vorstellen. Hatte mein Spiel zwar schon vor einem dreiviertel Jahr veröffentlicht, aber ohne kostenlose Version entschied ich mich vorerst gegen eine Vorstellung hier im Forum. Wir sind hier ja schließlich keine Litfaßsäule

    Inhalt:



    Ihr spielt Max und werdet fortan eurem Großvater auf seiner Farm helfen. Da Städte nun einmal zwangsläufig total öde sind, haben sich auch zwei eurer besten Freunde, Gustav und Lilly, entschlossen mit euch aufs Land zu kommen. Und so beginnt euer Abenteuer auf der Farm(insel) eures Opas.


    Das Spiel an sich ist eine Mischung aus Harvest Moon (Beete anlegen, Saat aussäen & pflegen, Ernten, Tiere) und *hust* Minecraft (Hausbau, Crafting). Beim HM Anteilteil des Spiels habe ich aber auf Flirten, Stadt, Minispiele, ... verzichtet und mich auf die Garten- / Farmarbeit beschränkt. Einfach weil dies eh die Dinge waren, die mir damals auf dem SNES bzw. Gameboy am meisten Spaß gemacht haben. Die Farmgebäude (ihr könnt aber auch z.B. ein kleines Dorf, Schloss, etc. bauen) baut ihr aus Wand- / Bodenblöcken, welche ihr teilweise dann sogar noch einfärben könnt.


    Euer Großvater, Lilly und Gustav verkaufen euch Werkzeuge, Möbel, Saatgut, Tiere und Tierbedarf. Sie halten sich meist in der Nähe des Brunnens auf. Allerdings soll es auch schon vorgekommen sein das sie sich im Haus / in den Gebäuden herumtreiben. Dabei scheinen gerade Lilly und Gustav das Prinzip von Türen und Gattern noch nicht wirklich verstanden zu haben und so kann es passieren, das eure Hühner, Kühe und Schafe wieder eingefangen werden müssen


    Natürlich fehlt es auch nicht an Wetter und Jahreszeiten. Letzteres bietet für ganz aufmerksame Spieler sogar einige versteckte Möglichkeiten (*hust* Feiertage z.B. *hust*). Ab dem zweiten Jahr werden weitere Möbel / Werkzeuge und Pflanzen freigeschaltet. Einfach um den Spieler nicht schon im ersten Jahr zu überfordern und um den Content der Vollversion im ersten Jahr nicht zu sehr vom Content der kostenlosen Version abweichen zu lassen.


    Im Großen und Ganzen ist Minifarm eine Sandbox Farmsimulation. Wer Action oder vorgegebene Ziele sucht ist hier definitiv fehl am Platze. Gesteuert wird per virtuellem Steuerkreuz und zweier virtueller Knöpfe am unteren Bildschirmrand. Somit sollte die Steuerung also niemanden überfordern (auch wenn einige Kommentare im Play Store beweisen das selbst zwei Knöpfe zuviel sein können o.O). Die Handhabung der einzelnen Werkzeuge / Möbel sollte selbsterklärend bzw. leicht selbst heraus zu finden sein. Verzweifelte Rufe nach einem Tutorial über den Sinn und die Nutzung z.B. einer Hacke treffen bei mir ohne Umwege auf taube Ohren...

    Genug geschwafelt - hier - und - hier (AndroidPIT) - bekommt ihr Minifarm

    P.S.:

    Mich würde ehrlich mal interessieren bei wem die Nächte zu dunkel sind o.O Auf keinem meiner Testgeräte war es ohne Beleuchtung durch Lampen so dunkel, das ein Spielen nicht mehr möglich war.
    Geändert von Valance (21.01.2013 um 13:36 Uhr)



  2. #2
    Ribästian Avatar von Rabastan
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    2.657
    Minecraft
    Rabastan
    Ich hab kein Android

    Bring es für WP7 raus



  3. #3
    Team Keks Avatar von xCookie90
    Registriert seit
    18.10.2012
    Beiträge
    611
    Minecraft
    xCookie90
    Hm das wirkt echt interessant - wenn mein HOX von der Reparatur wieder da ist schau ich mir die lite Version mal an


    "Plüschtiere mit einem explosionsartigen Aggressionsproblem"
    (Verfasst von Augenblick)
    Die Schönste Umschreibung für Creeper die ich bisher gehört habe!


  4. #4
    Obsidianforscher Avatar von CrawL
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    2.890
    Minecraft
    CrawL
    Hatte mir die Lite Version schon mal vor ein paar Monaten geladen...funktioniert hat sie bei mir, aber ich stand am Anfang etwas hilflos da und hatte wirklich keine Ahnung, was ich nun tun soll (Hatte davor noch kaum HM gespielt). Deine Vorstellung jetzt klingt aber echt interessant, vll schaue ich es mir doch nochmal an.

    Überzeuge mich: Warum sollte ich mir nicht einfach HM auf nem Emu holen, was macht dein Spiel besser und sein Geld wert? (Außer dem von dir bereits erwähnten House Building)


    €dit: @Rabastan Selber Schuld, wer WP7 benutzt, gehört bestraft.

    Bayreuther Hell | whyCrawL#2370 | Bayreuther Hell


  5. Mag ich Chinafreak mag diesen Beitrag
  6. #5
    Ribästian Avatar von Rabastan
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    2.657
    Minecraft
    Rabastan
    Zitat Zitat von CrawL Beitrag anzeigen
    Überzeuge mich: Warum sollte ich mir nicht einfach HM auf nem Emu holen, was macht dein Spiel besser und sein Geld wert? (Außer dem von dir bereits erwähnten House Building)
    Vielleicht, weil das ganze immer noch nicht legal ist und ein Emulator unbequem ist.

    €dit: @Rabastan Selber Schuld, wer WP7 benutzt, gehört bestraft.
    Hüte dich mit solchen Aussagen, das ist provozierung eines ewigen, kindischen Streitthemas, für das nie eine Lösung gefunden wird.



  7. #6
    Endlich mal ein gutes Spiel, was iOS nicht hat bzw. erst später kommt :p

  8. Mag ich the_captain mag diesen Beitrag
  9. #7
    Obsidianforscher Avatar von CrawL
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    2.890
    Minecraft
    CrawL
    Zitat Zitat von Rabastan Beitrag anzeigen
    Vielleicht, weil das ganze immer noch nicht legal ist und ein Emulator unbequem ist.
    Ist meines Wissens nach immer noch eine Grauzone. Und die heutigen Emus sind alles andere als unbequem, da hat sich in den letzten Jahren viel entwickelt.


    Zitat Zitat von Rabastan Beitrag anzeigen
    Hüte dich mit solchen Aussagen, das ist provozierung eines ewigen, kindischen Streitthemas, für das nie eine Lösung gefunden wird.
    Nenne mir einen Vorteil, den WP7 momentan hat... Ich will dich nicht provozieren, ich verstehe nur nicht, wie man sich das zum heutigen Entwicklungsstand holen kann. Verbuggt, teilweise unglaublich unpraktisch und keine Funktionen, die es gegenüber Android einmalig machen.

    Bayreuther Hell | whyCrawL#2370 | Bayreuther Hell


  10. #8
    Team Hund Avatar von cheesa
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    6.819
    Minecraft
    _cheesa_
    Ich Spiele es schon ein paar Wochen hin und wieder.

    Paar sachen die man noch verbessern könnte:

    - Deutsche Sprache <- rein aus bequemlichkeit
    - Ein Einstiegstutorial
    - Verenderbare sachen <- z.b man kann sein Haus ausbauen (rein optisch)
    - Sprinten <- lange Wege sind etwas nervig
    - im Menü zur Auswahl des Werkzeuges scrollen mit dem Finger
    - kleine MiniMap
    - Statt zum erkunden (Shops, andere Bauern ect)
    - kleine versteckte Sachen - wie z.b "Goldene Samen" die doppelt so schnell wachsen oder mehr bringen
    - Tiere die frei herumlaufen (Schmetterlinge, Hasen, Maulwurf)
    - etwas mehr Leben, z.b wackelnde Pflanzen

    Und du hast den Link zu Androidpit vergessen
    Geändert von cheesa (03.01.2013 um 15:02 Uhr)

  11. Mag ich Sorainthy, Chinafreak mag diesen Beitrag
  12. #9
    Obsidianforscher Avatar von CrawL
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    2.890
    Minecraft
    CrawL
    Zitat Zitat von _cheesa_ Beitrag anzeigen
    - Ein Einstiegstutorial
    - kleine MiniMap
    Genau das sind zwei Sachen, die auch mir damals schon in der früheren Version sehr gefehlt haben. Ein Tutorial und allgemeine Erklärungen von Tools und anderen Items wären wirklich sehr nützlich.

    Bayreuther Hell | whyCrawL#2370 | Bayreuther Hell


  13. #10
    Mia san Mia Avatar von Erki
    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    5.699
    Minecraft
    Erki
    Sieht total cool aus, schade nur, dass ich kein Android-Gerät besitze.




+ Antworten