+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    [Survival] Problem mit der Blaze EP Farm

    Erstmal Hallo,



    ein Freund und ich spielen seit längerem auf unserem Server und wir haben beschlossen, eine Blaze EP-Farm zu bauen. Alles ist perfekt gelaufen außer, wenn man dort eine längere Zeit steht, spawnen um die 150 Blaze's , doch nach dem Crusher, sind meistens nur noch 100 von den 150 da und das ist sehr ärgerlich.

    Nein, der Crusher ist nicht 'zu lang' eingestellt, es liegt daran, dass die oben schon einiges an Damage abbekommen und genau deswegen brauche ich eure Hilfe !
    Und den Crusher habe ich schon auf 3 Hit schläge runter gemacht, es ist egal, die bekommen oben viel zu viel Damage ab.


    Wie kann man das Problem lösen?


    Screens:


    Hier links unten sieht man, dass er Damage vom Block bekommt, von dem wo er rein geglitcht ist.




    Ich bitte um Hilfe !

  2. #2
    Kannst ja mal probieren anstelle von 3 Schlägen 2 etwas längere zu nutzen ... :/

  3. #3
    @Symla Wie meinst du das, anstatt 3 etwas 2 längere?

    Ps: Schöne Speedpaint Videos hast du da :b

  4. #4
    Ja, das meine ich. Das ist oft selbst bei normalen Monsterfallen eine Wissenschaft für sich. Spiel einfach mal mit den Verzögerungen rum.

    P.S.: Danke!

  5. #5
    Wie schon oben erwähnt, dass habe ich. Aber mehr kann ich das einfach nicht runter stellen, sonst kloppe ich die Monster unten viel zu lange, denn oben im Trichter bekommen die mind. 5 Herzen abgezogen :'(

  6. #6
    So Theorie: Blazes haben 10 , Pistons ziehen pro Schlag laut Wiki 2 Herzen ... Hättet ihr was dagegen, wenn ich mal auf euren Server kommen dürfte? Hab ne Idee. Man macht "Mikro-Schläge" ...

  7. #7
    Zitat Zitat von Symla Beitrag anzeigen
    So Theorie: Blazes haben 10 , Pistons ziehen pro Schlag laut Wiki 2 Herzen ... Hättet ihr was dagegen, wenn ich mal auf euren Server kommen dürfte? Hab ne Idee. Man macht "Mikro-Schläge" ...
    Schick mir dein Minecraft Spieler Namen per PN, wir tun dich auf die Whitelist. Danke !

+ Antworten