Umfrageergebnis anzeigen: Wen wollt ihr in der nächsten Ausgabe im Januar im Interview?

Teilnehmer
77. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Hannikel, Mitglied vom Server aus Amar!

    18 23,38%
  • Raikou20, Count und Redakteur von Shana

    12 15,58%
  • Wyrda3, Dritt-Account von Wyrda1

    22 28,57%
  • Moinman, Ganove ...

    18 23,38%
  • Bellmont, er will es nochmal probieren!

    7 9,09%
+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 31 bis 34 von 34
  1. #31
    Diamantensucher Avatar von Icordo
    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    541
    Minecraft
    Icordo
    Also wenn der erste Bann keinen zu schwerwiegenden Grund hat wird denke ich auch nur ein TempBan vergeben, dann kann man denke ich beim 2. mal immeroch einen Aufsatz schreiben. Aber jemand der schwer gegen die Regeln verstösst sollte auch dementsprechend dann bestraft, also in dem Falle vom Server ausgeschlossen werden und dann nicht einfach wieder weiterspielen können, wo bleibt denn da die Moral?


  2. Mag ich Black__Hole, Rippie mag diesen Beitrag
  3. #32
    Ribästian Avatar von Rabastan
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    2.678
    Minecraft
    Rabastan
    Wer sich zweimal einen Permabann einholt, ist meiner Meinung nach nicht mehr zu retten.

    Im Forum ist bei einem schon Schluss, da ist der Server sowieso sehr offen.



  4. Mag ich Shana-Kompakt mag diesen Beitrag
  5. #33
    @agentY
    Bei dir hört sich das so an, als würden die Spieler ständig gegen die Regeln verstoßen und als sei es nur eine Frage der Zeit, bis man dabei erwischt werde. So als müsste man darauf Acht geben, dass man nicht versehentlich Hakenkreuze bastle. Es gehört nämlich schon einiges dazu, überhaupt einen permanenten Bann zu erhalten. Und je länger man auf dem Server aktiv ist, umso besser lernt man auch die Regeln einzuhalten, weil man aus den Fehlern der anderen lernt. Langjährige User sollten eine Vorbildfunktion sein. Wie du siehst, habe ich deine Argumentation genau umgekehrt und ich bin sicher, dass der Staff das genauso sieht. Er hat sich da nämlich schon längst seine Gedanken drum gemacht und deshalb soll das hier jetzt auch nicht mehr diskutiert werden.
    Ich persönlich finde es sehr gut wie es momentan geregelt ist und möchte außerdem zu bedenken geben, dass der Staff in der Vergangenheit auch intern nicht zimperlich war, wenn es darum ging, Mitglieder aus dem Staff zu werfen. Die Endgültigkeit solcher Entscheidungen sichert das Vertrauen der Spieler in die Seriosität der Serverleitung. Würde hier eine Vetternwirtschaft herrschen, in der sich die einen aufgrund ihres Bekanntheitsgrades viel mehr herausnehmen dürften als die anderen, gäbe es eine große Unzufriedenheit. Ich verzichte zu Gunsten des allgemeinen Gleichberechtigungsgefühls gerne auf irgendwelche formulierten Premiumrechte für Langzeitmitglieder.


  6. #34
    Nett geschrieben


  7. Mag ich Shana-Kompakt, Raikou20 mag diesen Beitrag
+ Antworten