+ Antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 69
  1. #21
    Zitat Zitat von Exabit Beitrag anzeigen
    Wow, das sieht ja mal richtig Hammer aus, vllt ein wenig ZU realistisch für meinen Geschmack Sobald Optifine für die 1.5 draußen ist werd ich mir das mal genauer ansehen
    Mit MCpatcher gehts auch bereits sinnvoll zu spielen und der hat wohl die Weiterentwicklung des original CTM übernommen, welche optifine nur nachmacht.
    "ZU realistisch" ? -- nein, keinesfalls.
    1) es ist ja nur semi/halb, füllt aber den offenen Charakter von MC mit haufenweise Detail
    2) Icons/Schriften und all der Kleinkram ist VIEL besser erkennbar, was die Ergonomie gewaltig steigert
    3) die Immersion bei HD wird deutlich gesteigert, was dem Spielfluss zu Gute kommt

    Zitat Zitat von Zeder95 Beitrag anzeigen
    Es wirkt halt etwas dunkler,obwohl solche dunklen Packs eigentlich nicht so mein Geschmack sind fand ich es trotzdem richtig gut. ...
    2. Bei Gras, Blumen, Kürbis-/Melonenpflanzen und noch ein paar anderen Sachen sind solche Transparenzbugs, am Rand sind solche teiltransparenten Pixel, welche mit Sichtweite auf Gering oder Winzig (mein PC ist nicht der beste und schafft 128er-Packs nur auf Winzig einigermaßen laggfrei) weiß sind (komischerweise tritt dieser Bug nicht auf wenn man das Interface mit F1 ausschaltet). Ich hatte solche teiltransparenten Pixel damals selber in meinem eigenen Texturepack bei einigen Texturen, es ist leider ziemlich mühsam die alle wegzumachen .
    1) Für Helligkeit gibts in MC ja den Helligkeitsregler. ;-)
    Als Designer kann ich dir sagen, das original MC und viel TPacks sind etwas zu hell gemalt.
    Da beibt dann zu wenig Spielraum zB. für Leuchteffekte übrig.
    Kletter mal im Nether zum Leuchtstein hoch, der dann seinem Namen Ehre macht (und Höhlenstollen müssen halt dunkel sein. ;-).
    2) Transparenzbugs bei 128x? -- außer der allg. Unschärfe kann ich keine weißpixel feststellen.
    Benutzt du MCpatcher? bzw. welche grafik-Einstellungen? Bildschirmfoto?
    Geändert von MojoKraft (18.03.2013 um 22:08 Uhr)

  2. #22
    Creeper-Jäger Avatar von Zeder95
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    409
    Zitat Zitat von MojoKraft Beitrag anzeigen
    2) Transparenzbugs bei 128x? -- außer der allg. Unschärfe kann ich keine weißpixel feststellen.
    Benutzt du MCpatcher? bzw. welche grafik-Einstellungen? Bildschirmfoto?
    Das sieht dann zum beispiel so aus:

    Wie gesagt es ist nur mit Sichtweite auf Winzig oder gering (MCPatcher benutz ich auch), und ich hatte dieses Problem damals bei meinem eigenen Texturepack auch, ich habe dann alle teiltransparenten Pixel weggemacht und dann ging es

  3. #23
    Zitat Zitat von MojoKraft Beitrag anzeigen
    Mit MCpatcher gehts auch bereits sinnvoll zu spielen und der hat wohl die Weiterentwicklung des original CTM übernommen, welche optifine nur nachmacht.
    "ZU realistisch" ? -- nein, keinesfalls.
    1) es ist ja nur semi/halb, füllt aber den offenen Charakter von MC mit haufenweise Detail
    2) Icons/Schriften und all der Kleinkram ist VIEL besser erkennbar, was die Ergonomie gewaltig steigert
    3) die Immersion bei HD wird deutlich gesteigert, was dem Spielfluss zu Gute kommt
    1) Naja, es gibt viele "Semi-"realistische Texturepacks, die für mich schon seeeehr realistisch aussehen, wie dieses hier. Ist meine Meinung.
    2) Glaub ich dir
    3) Alles für die Frames

  4. #24
    Zitat Zitat von Zeder95 Beitrag anzeigen
    Das sieht dann zum beispiel so aus:
    Wie gesagt es ist nur mit Sichtweite auf Winzig oder gering (MCPatcher benutz ich auch), und ich hatte dieses Problem damals bei meinem eigenen Texturepack auch, ich habe dann alle teiltransparenten Pixel weggemacht und dann ging es
    Oha, interessant!
    Aber ich muss dich enttäuchen. Das ist kein Texturen bug, sondern ein Renderer-Problem.
    Natürlich dürfen Texturen transparente Pixel enthalten, sonst funktioniert kein HD-Modus. 8)

    Den mc14x mcpatcher oder älter kenn ich nicht, also k.A. wie es früher dort aussah.
    Aber der aktuelle optifine (unfertige beta von heute) rendert ja schon wieder. Im Bild kannst du sehen, wie es richtig aussieht.
    Offenbar ist das ein Problem mit dem Z-buffer (Tiefenpuffer des Grafiktreibers) und Transparenzen vor bestimmten Hintergrundtexturen, das nur dann auffällt, wenn der Sichtbereich klein ist und das Fogging sehr nahe liegt.

    Bei OF kannst du auch den Fog/Nebel auf max 0,8 stellen und bekommst dann selbst bei "tiny" 3x mehr normale Sichtweite.
    Es macht MC desweiteren grundsätzlich performanter und man kann optional eine multicore-CPU ausnutzen - insbesondere für schwache System unbedingt empfehlenswert.



  5. #25
    Creeper-Jäger Avatar von Zeder95
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    409
    Hab vorhin mal Optifine installiert und da tritt das Problem tatsächlich nicht auf, Danke
    Scheint wohl wirklich ein Problem des MCPatchers zu sein.

  6. #26
    Zitat Zitat von Zeder95 Beitrag anzeigen
    Hab vorhin mal Optifine installiert und da tritt das Problem tatsächlich nicht auf, Danke
    Scheint wohl wirklich ein Problem des MCPatchers zu sein.
    Bei Optifine fehlen noch ein paar Sachen -- Aber Geduld haben lohnt!
    MCpatcher ist auf 303 gepatcht worden: "Fixed white lines between textures." -- aloha!

  7. #27
    Creeper-Jäger Avatar von Zeder95
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    409
    Stimmt, ist mir auch aufgefallen dass bei Optifine noch ein paar Bugs drin sind, zB. wird der Kompass teilweise auf einem Block angezeigt, und Spinnen und Endermen haben immernoch weiße Flächen.

  8. #28
    Zitat Zitat von Zeder95 Beitrag anzeigen
    ...und Spinnen und Endermen haben immernoch weiße Flächen.
    Jetzt nicht mehr!
    Habe gerade einen einen patch/fix beim download eingetragen.
    Wenn MC5.1 damit auch sauber funktioniert, kommt das demnächst ins allg. Pack update rein.

  9. #29
    kann mal bitte jemand schritt für schritt erklären wie das mit dem MCpatcher geht???
    egal was ich da einstelle oder einfach nichts einstelle...
    bei mir geht das textp. einfach nicht und möchte es gerne nutzen

    wäre sehr nett
    Geändert von BlueEis20 (31.03.2013 um 13:53 Uhr)

  10. #30
    Zitat Zitat von BlueEis20 Beitrag anzeigen
    kann mal bitte jemand schritt für schritt erklären wie das mit dem MCpatcher geht???
    egal was ich da einstelle oder einfach nichts einstelle...
    bei mir geht das textp. einfach nicht und möchte es gerne nutzen
    Was genau geht denn nicht? Welche Auflösung?

    Normalstart mit aktuellem MCpatcher und orginal MC151 minecraft.jar sollte keine probleme machen.
    Lösch vorher mal mcpatcher3.xml im MCverz., damit alles default eingestellt ist.
    Nach MCP start sind dann alle patches aktiviert, genau das wird gebraucht.
    Damit sollte 128x und 256x laufen können.
    Für 256x brauchst du eine Grafikkarte mit mind. ~750MB videospeicher (1gb ist heutzutage als Minimum üblich).
    MC intern Sichtweite auf normal stellen; weniger wird zZt. noch unsauber dargestellt.
    Wenn du 384x benutzen willst, solltest du ein java64bit verwenden und im MCP als Javaspeicher mind. 2000/3000 einstellen, je nachdem wieviel dein WinSystem so übrig hat.

+ Antworten